„Weihnachtskugel-Simon“ zu neuen Spielen bereit

Heute hat mich mein Weihnachtskugel-Simon wieder angerufen und von seinen Schweinerein zu berichten.

Es gab erst kürzlich „bespritzte“ Chips und als besonderes Desert „Schoko-Tafeln“.

Hmm, das hat ihn ganz besonders geil gemacht, dann auf die vorbereiteten Sachen zu spritzen und diese dann schön aufzuessen.

Ja seit Weihnachten 2011 habe ich mein ganz besonderes Vergnügen mit Sklave Simon am Telefon.

Na, jemand noch einen Vorschlag, worauf wir ihn das nächste Mal spritzen und verzehren lassen?!

Die Blog Mistress

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert