Geiler Webcam-Telefonsex mit TV-Hure

Ich hatte gestern ein Webcam-Gespräch mit einer absolut geilen TV-Schlampe. Fast möchte ich es nicht so formulieren, sie sah so supersüß und sexy aus… Fast schon unschuldig. Doch ich kann es nicht anders sagen, sie war doch trotz allem ein schwanzgeiles Luder! 🙂

Während sie sich auf unser Telefonat vorbereitete, hatten wir Kontakt über den Messenger. Sie hatte viele Fragen zum Styling, wollte eben alles richtig machen. Ich tat meine Meinung kund und war gespannt. Das Ergebnis konnte sich dann auch wirklich sehen lassen: Lange blonde Haare, ziemlich nuttig geschminkt, Maid Outfit, Strümpfe und High Heels. Fingernägel rot lackiert und sogar künstliche Wimpern hatte sie sich für unser Gespräch angeklebt. Sah echt scharf aus.

Nach einem kurzen Vorgeplänkel ging es dann zur Sache. Ich nahm ihr als erstes ein wenig die Gelassenheit, als ich ihr befahl, sich einen Analplug in ihren sexy Hintern zu schieben. Plötzlich schien sie etwas unkonzentriert zu sein. ^^
Ich genoß es, ihre wachsende Erregung zu hören und zu sehen. Ich weiß ja von meinen Subs wie gut das tut, sich fallen zu lassen bis man nur noch bereit ist benutzt zu werden. Kurze Zeit später hatte ich sie mit Dirty Talk völlig sprachlos gemacht. Was nicht schlimm war. Als ich es hören wollte bettelte sie gehorsam darum, von mir benutzt und gef***t zu werden. Mehr muss man auch nicht hören. 🙂 Und wie es bei einer braven TV-Hure sein sollte, waren dann auch am Ende alle Löcher mit großen Schwänzen ausgefüllt.

Es war wirklich ein geiles Gespräch, an das ich sicher noch öfter zurückdenken werde…

Eure Telefonsex-Mistress Laila
Telefonsex der gehobenen Art
0900-5558740
*1,99 €/Min im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend. Keine realen Treffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.