W.-kontrolle …

… lässt sich übrigens auch mit einem posthypnotischen Befehl verbinden! Durch ein bestimmtes Stichwort/Triggerword (welches vorher vereinbart wird) kann also entweder das W. bzw. Abspr. ausgelöst bzw. unterbrochen werden … Eine ziemliche Herausforderung und dann doch ein Hochgenuss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.