Unsere neue Ladies

Passend zum Ausklang des Jahres 2010 haben wir drei neue Ladies mit ganz unterschiedlichen Interessen und Fetisch-Schwerpunkten für Euch im Programm.
In den nächsten Tagen werden sie sich hier alle noch einmal persönlich vorstellen, aber damit ihr schon einmal einen kleinen Überblick habt, wollen wir Euch an dieser Stelle auf dem Laufenden halten. Schaut doch auch mal auf unserer Fetisch-Telefonsex-Seite vorbei. Dort findet ihr viele weitere Informationen rund um unsere Damen.

Mistress Giulia ist eine junge Frau, die ihre dominante Seite entdeckt hat und diese nun als Jungdomina auslebt. Sie experimentiert gerne und lernt dich und damit natürlich auch sich und ihre dunklen Seiten nach und nach kennen. Aber schätze sie nicht falsch ein! Hinter der süßen Fassade steckt eine naturveranlagte, dominante Sadistin, die dich zu ihrem Spielzeug macht.

Djamila ist ein Engel mit einer sehr teuflischen Seite. Sie bevorzugt die sanfte Dominanz. Ihr geht es nicht darum, dich auszulachen und verbal komplett zu erniedrigen oder dich körperlich zu züchtigen. Sie will mit sanftem Druck und psychologischer Rafinesse – oder besser gesagt weiblicher Intuition – an dein Innerstes und dich so abhängig von ihr machen. Die Gefahr ist, dass Du ihr total verfällst.

Squirt-Göttin Kendra ist die neue Herrin auf www.squirt-lady.de. Sie ist jung, dominant und verdorben: ein richtiges Miststück, dass dir zeigt, wo es langgeht. Vielleicht kannst du dir bei ihr die Erlaubnis erarbeiten, sie mit deiner Zunge zu befriedigen. Lecksklaven sind bei ihr genau richtig, aber nicht jedem wird automatisch diese Ehre zuteil. Von daher: streng dich an! Vielleicht gehörst du dann zu den Auserwählten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.