Transe lässt sich vorführen!

Heute hatte ich ein Gespräch mit einer Transe, die darum gebettelt hat, richtig vorgeführt und erniedrigt zu werden.

Nun, darum musste sie ihre Göttin gar nicht lange bitten. Das macht eure Göttin Kendra mit links.

Erst einmal ist es wichtig gewesen, dass diese Kleine so  sich richtig hothothot anzieht, sprich sexy Dessous, kurzes knappes Röckchen und hohe Higheels anzog – dann konnte das Rollenspiel los gehen.

Sie durfte in meinen Salon stolzieren und sich meinen männlichen Gästen so richtig schön präsentieren.

Natürlich musste sie sich ordentlich Mühe geben und schön meinen männlichen Gästen bedienen und sich selbst heftig benutzen und begrabschen lassen.

Nachdem sie viel geschluckt hat, dass ihr Bauch schon ganz aufgebläht war, wurde ihr anderer Eingang bentuzt.

Würde dich das auch antörnen, dich in die Hände deiner Herrin begeben, damit ich dich vorführen und dich tun lasse und erdulden lasse, was ich dir Befehle?

Dann melde dich,… denn Fantasie kennt keine Grenzen….

 

 

 

Die Blog Mistress

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.