Eure Telefonsex-Mistress ist die nächsten Tage abwesend

Ich weiß, ihr werdet mich vermissen, meine lieben Telefon-Sklaven, aber ich kann in den nächsten Tagen leider nicht für euch da sein. Ein paar – sagen wir einmal delikate Angelegenheiten halten mich davon ab, am Telefon zu sein. *g* Besonders für meine Keuschgehaltenen ist das sicherlich ein kleiner Schock und ich kann mir gut vorstellen, wie ihr euch fühlt. Eure Schwänzchen eingeschlossen in den Peniskäfig und kein sehnlicherer Wunsch, als bei mir anzurufen, die Webcam einzuschalten und um Erlösung zu betteln. Seht es als zusätzliche Prüfung eurer Keuschheit und Ergebenheit. 🙂

In letzter Zeit habe ich sowieso viel erlebt, sowohl am Telefon als auch mit meinen Stammsklaven und damit ihr euch bis zu meiner Wiederkehr die Zeit etwas überbrücken könnt, habe ich euch hier einige Geschichten und Erlebnisse aus meinen Telefonsex-Sessions aufgeschrieben, die automatisch in den nächsten Tagen veröffentlicht werden. Also lest fleißig mein Telefonsex-Blog und freut euch auf meine Wiederkehr!

Eure Telefonsex-Mistress Laila
Telefonsex der gehobenen Art
0900-5558740
*1,99 €/Min im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend. Keine realen Treffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.