Telefonsex ist ein erotisches Erlebnis

In Zeiten der 0900-Fernsehwerbung und langweiligen Tonbandansagen hat Telefonsex oft das Image der reinen Abzocke bekommen. Massenabfertigung mit Callerinnen, die keine Leidenschaft für ihren Job haben, die heute die geile Teen-Maus, morgen die vernachlässigte Hausfrau spielen und gar von speziellen Fetisch-Themen überhaupt keine Ahnung haben. Aber das ist schade, denn gerade beim Telefonsex kann das Kopfkino stimuliert werden wie bei kaum einer anderen Art von Erotik.

Sehr oft höre ich von meinen Anrufern, dass sie bisher nie eine echte Herrin am Telefon hatten. Vor allem nie eine, die auf ihre Bedürfnisse eingegangen ist. Das ist traurig, denn als Anrufer kann man erwarten, das zu bekommen, was in der Werbung versprochen wird. Gerade im Fetisch-Bereich ist es von größter Bedeutung, ein Gespräch mit einer Lady zu führen, die weiß, was sie will. Genau deshalb komunizieren ich und meine Freundinnen ihre Spezialgebiete so offen in unseren Blogs. So können sich Anrufer schon vorher ein Bild davon machen, wer wir sind und was wir können.

Aber daruch ergibt sich auch eine größere Verantwortung beim Anrufer selber. Du solltest Dir vorher überlegen, welche Lady deinen Fetisch am besten befriedigen kann. Dazu dienen Dir unsere Blogs, unsere Profilseiten und auch die Chatmöglichkeiten. Hier kannst du dir vor einem Gespräch ein genaues Bild der jeweiligen Lady machen. Je besser dir das gefällt, was du ließt, desto schöner wird hinterher auch das Gespräch.

Viele beklagen sich, dass ich oder meine Freundinnen so selten online seien. Nun, das kommt einfach daher, dass wir neben dem Telefonsex auch ein echtes Leben haben. Viele von uns arbeiten in Studios und haben Familie. Wir sind eben kein Karussell, in dem ständig irgendwelche Call-Center-Agenten bereit sind, mit dir zu sprechen. Die haben dafür aber auch keine Ahnung von den erotischen Vorlieben, die du hast! Denen geht es nur um das Geld.

Für uns ist das Geld, das wir mit dem Telefonsex verdienen ein Tribut. Jede Lady verdient ein Tribut, dass die Sklaven zu entrichten haben. In unserem Fall geschieht dies über die Telefonrechnung. Aber dafür bekommst du weit mehr als ein Telefonsex-Gespräch oder eine dominante Telefonsex-Session. Du bekommst eine Reise durch dein erotisches Kopfkino, wir sprechen mit dir über deine Fantasien und wir bescheren dir eine tolle, aufregende Zeit.

Außerdem reicht unser Service über das Telefon hinaus. Wir suchen langfristige Bindung zu unseren Sklaven, die neben dem Telefon auch über E-Mail Anweisung erhalten, mit uns im Messenger chatten oder in unseren Blogs in den erotischen Erlebnisberichten erwähnt werden.

Probiere es aus! Wir wollen, dass du zufrieden bist! Ruf an oder mach einen Telefon-Termin mit der Lady deiner Wahl. Ich bin sicher, du wirst nicht enttäuscht werden!

Lady Vanessa
Telefonsex für Fußfetischisten, Rollenspiele für devote Subjekte

0900-5558720
*1,99 €/Min im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend. Keine realen Treffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.