Kurze Neuigkeiten: meine Telefonsex-Fotze wird „Vater“

Das Baby von dem anderen ist nun da!
Bin jetzt „Vater“! Es ist endlich soweit! Wie weit die sexuellen Ansprüche des eigentlichen Vaters an meine Freundin gehen, wissen wir noch nicht genau. Was die Erniedrigung durch Dich angeht: Gerne nehme ich wieder dankbar eine Ladung entgegen 🙂 Von einer Frau wie Dir träume ich – vor allem von einer Frau mit DEINER Stimme!

Oh wie süß, meine kleine Fotze kümmert sich liebevoll umd as Kind eines anderen Mannes, während seine Freundin sich weiterhin von dem biologischen Vater richtig herannehmen lässt. Das ist mal eine echte Cuckold-Fotze. *g* Ihr wisst nicht mehr, von wem ich rede? Dann lest hier, wie meine kleine Votze zum Cuckold-Vater wurde.

Die Blog Mistress

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.