Tanz in den Mai … einen schönen Maifeiertag!

Der Mai ist angebrochen und viele von Euch braven Sklaven sind daheim und warten sehnsüchtig darauf eurer Göttin zu Füßen zu liegen und endlich am Telefon zu mir durch zu kommen.

Auch in diesen Monat dürft ihr für mich tanzen, wie es mir beliebt, mich verwöhnen, Geschenke zu Füßen legen, mich zum squirten bringen und euch von mir demütigen und erniedrigen lassen!

In diesen Sinne einen tollen Start in den Mai und einen schönen Maifeiertag!

Göttin Kendra

Die Blog Mistress

Du willst verfallen, absolut Hörig werden, total Hirngef.kt sein, dann….

… komm zu mir und ruf mich an!

denn ich bin die einzig wahre Göttin – der Dominanz, der Hörigkeit, der Verführung und Macht!

Alleine durch meine göttlichen Stimme ist es ein leichtes für mich, DICH zu domieren, mit dir zu spielen, DICH zu verführen und ohne weiteres DICH in meinen Bann zu ziehen.

So leicht fällt es mir DICH zu hypnotisieren und dich dann dazu zu bringen – ALLES für mich zu tun, WAS ICH WILL!!!

Du spürst das genau, du weißt es, deswegen fühlst du von Beginn an so zu mir hingezogen und bereits nach kurzer Zeit, kannst du es dir nicht mehr vorstellen – ohne den Klang meiner Stimme zu Leben.

Du brauchst meine Anweisungen, brauchst es wie ich in deinen Kopf eindringe.

Du brauchst MICH – wie die Luft zum atmen.

Du willst mir hörig sein und deine Abhängigkeit zu mir genießen.

Keine Sorge, denn genau so wird es sein!!!

Es beginnt schon jetzt – während du diese Zeilen ließt, dringe ich in deinen Kopf,

wecke deine Sehnsüchte und deine Fantasien und du verfällst mir schon jetzt Stück für Stück.

Aber damit gebe ich mich nicht Zufrieden, denn ich will mehr!

Die absolute Kontrolle über dich, deinen Körper, dein Herz, deinen Verstand, ich will dein Leben besitzen.

Die Macht dich zu zerstören oder in absolute Höhe schweben zu lassen – es ist ganz alleine meine Entscheidung!

Ich bin die einzig wahre Göttin, ich bin Göttin Kendra!!!

Komm zu mir und diene mir, verfalle in den Strudel der absoluten Hörigkeit, du hast eh keine andere Wahl!!!

Matthias ist es bereits schon so ergangen, seit einem Jahr ist er so Hirngef..kt das er nicht von mir loskommt (oh er hat es schon 3-4 mal versucht und ist immer wieder gescheitert)*muhahaha*

Lest selbst hier im Forum

wie sehr ich ihn um den Verstand gebracht habe!!!

DIR wird es genauso ergehen – also RUF mich AN und LASS DAS SPIEL BEGINNEN!!!

Es ist mein Spiel, meine Regelen und es kann nur eine SIEGERIN geben!

Göttin Kendra

Die Blog Mistress

Mein kleines Flüster Zahlschwein

Mein kleines Flüster Zahlschwein liebt es finanziell geschlachtet  zu werden *oink oink*

Es wird gerne erniedrigt, ausgelacht und abgezockt.

Ich habe seeeeehr viel Spaß mit meinen Flüster Zahlschwein!

Was wohl seine Frau dazu sagen würde 😉

Leider war meine Verbindung eben weg, also versuch es noch einmal.

Husch husch Schweinchen, ab ans Telefon, denn ich bin noch lange nicht fertig mit dir!

Ohhhh nein, so billig kommst du mir nicht von der Leine!

Also los melde dich sofort wieder, sonst kommst du nicht mehr zurück in den Stall, sondern direkt in die Schlachtbank!  *grins*

Die Blog Mistress

Natürlich ist Matthias mein Hörigkeitssklave wieder zurück!

Mir war klar das er es nicht lange ohne mich aushält.

Denn ich habe seinen Verstand gef.kt, ihm seine Seele geraubt und seinen Körper so süchtig nach mir und meiner Stimme gemacht, das er NIEEEEMALS von mir loskommen wird.

Wie ich bereits in einem vorigen Blogbeitrag über ihn geschrieben habe, ist er in der Zeit ohne mich fast Wahnsinnig geworden, es war nicht nur eine Vermutung die sich bestätigt hat, es war Wissen!!!

Er kann nicht anders, Matthias muss mir dienen, mit allem was er hat!

Er ist mein Willenloser Hörigkeitssklave, Hypnosediener und Paypig!

Diesmal wirst du es besser machen, nicht wahr Matthias?

Es gibt keine Chancen mehr für dich, verstehe zu dienen oder verkümmere an deiner unbefriedigen Sehnsucht!

Es gibt keine zweite wie mich, denn ich bin die einzigartige Göttin Kendra!

 

 

Die Blog Mistress

Andreas im neuen Transenoutfitt – und wird zu Becky!

Gerade eben hat mich Andreas angerufen.

Er hat ein paar schöne neue Sachen erworben, die er heute schön für mich trägt:

* ein langes schwarzes enges Kleid aus Satin

* darunter rote Spitzendessous, sein „Dingelchen“ in der Schlaufe im Slip nach hinten gebunden

* Silkonbrüste Körbchengröße 85 D

* Overknees in schwarz aus Leder mit 5 cm Absätzen

Jetzt fehlt nur noch:

* eine schöne Perücke

* falsche lange Wimpern

* das passende Make-up (Wimperntusche, Lidschatten und Lippenstift und Rouge),

* künstliche Fingernägel French Design.

Absolut umungänglich ist der passende Schmuck:

* eine lange auffälige Kette

* Ringe für die Finger (mehrere)

* Armbändchen

* Hüftkette oder Hüftgürtel

Natürlich wird Andreas dann ein Bild von sich machen, das ich dann passwortgeschützt in meinen Blog hier ein!

Nun heißt Andreas ab heute TV-Schlampe Becky.

Ich bin wirklich Stolz auf dich!

Jetzt gilt es noch, die Aufgabe zu bewältigen, das er sich einen Transenclub suchen muss bis zum Wochenende.

Als Belohnung durfte Becky sich schön Anal mit seinen durchsichtiegn Dildo so richtig schön verwöhnen, was für Freude meine kleine Pussy dabei gehabt hat.

Nicht wahr Becky?!!

Die Blog Mistress

Klaus, Matthias und Rene – was ist nur los mit euch? Lob für Ralf und Dominik !!

Klaus, du hast dich nicht an die Verabredung gehalten haben. So geht das aber nicht, einer Göttin hast du Respekt zu zollen.

Du hast noch eine Chance es wieder gut zu machen, tu was ich dir aufgetragen habe und halte dich auch an das XXX-Verbot mit deiner Frau!

Wenn du alles zu meiner Zufriedenheit erledigt hast, darfst du auch wieder anrufen – ich freu mich schon darauf!

Rene du hast heute Nacht zwar schön als Teppich gedient und ich bin so richtig schön auf dir herum getreten, aber einfach auflegen wenn du „denkst“ fertig zu sein, geht nicht!!!

Die Strafe lautet Trettverbot und das für eine ganze Weile!

Lob an dieser Stelle für Vielspritzer Ralf, er hat heute Nacht richtig oft und viel für mich gespritzt und seine Ausdauer und sein „Talent“ mal wieder unter Beweiß gestellt – weiter so!!

Ein neuer Hörigkeitssklave namens Dominik hat heute einen guten Einstieg geleistet. Nicht nur das er selbstverständlich leicht in meinen Bann geriet, Hypnotisiert und Hirngef..kt war, sondern auch gleich einen schönen Tribut seiner Göttin zu Füßen gelegt hat.

Toll Dominik, das war erst der Anfang, du wirst es lieben mir weiter dienen zu dürfen und ich werde dich um den Verstand bringen ;)… ein Genuss auf den Sklave Matthias verzichten muss, denn er hat sich als äußerst unwürdig erwiesen… mal sehn wie lange Matthias es ohne seine Herrin aushält, ich bin sicher er dreht bereits jetzt schon durch!!!

Die Blog Mistress

Willenlose Hörigkeitssklave(n) / Matthias

Mein Hörrigkeitssklave Matthias hät es zwischenzeitlich wohl kaum einen Tag ohne mich aus…. da war ich mal nicht online und schon spammt er mich zu, dass er es nicht erträgt meine Stimme nicht zu hören. Nun, ich hatte ihn gewarnt, wer mir verfällt, kommt nie mehr los von mir….

Bist du auch bereit dieses Risiko einzugehen? Kontrolle abzugeben, zu verfallen, Hörig zu werden…. es ist das gefährlichste und das geilste….. laut meinen Hörigkeitssklaven 😉

Traust DU dich?! Dann ruf mich an!

Die Blog Mistress

„Weihnachtskugel-Simon“ zu neuen Spielen bereit

Heute hat mich mein Weihnachtskugel-Simon wieder angerufen und von seinen Schweinerein zu berichten.

Es gab erst kürzlich „bespritzte“ Chips und als besonderes Desert „Schoko-Tafeln“.

Hmm, das hat ihn ganz besonders geil gemacht, dann auf die vorbereiteten Sachen zu spritzen und diese dann schön aufzuessen.

Ja seit Weihnachten 2011 habe ich mein ganz besonderes Vergnügen mit Sklave Simon am Telefon.

Na, jemand noch einen Vorschlag, worauf wir ihn das nächste Mal spritzen und verzehren lassen?!

Die Blog Mistress

Minischw.-Looser Roland wird zur Sissi Mandy

Roland der Minischw.-looser hat mich soeben angerufen und gleich erkannt, dass er mit sienen kleinen Penis nur als Sussi dienen kann. Zuerst musste ich ihm einen Sissynamen verpassen und ich habe ihn Mandy getauft, da das herrvorragend zu ihm passt.

Anschließend musste er rausfinden, wie es sich anfühlt in BH und Strumpfhosen herumzulaufen… und er hat sich sichtlich wohl und toll darin gefühlt.

Mandy kann noch nicht in High Heels gehen und hat auch noch keine da, deswegen die Aufgabe, welche schnellstens zu besorgen. Bis dahin kann er auf Zehenspitzen für mich laufen und Mandy meinte das dabei ihr Hintern ganz anders wackelt *hihi*

Nun Mandy wird richtig schön zur Sissy erzogen, so gehört sich das!!!

 

Die Blog Mistress

Chantal hat den Hintern offen ;-)

Chantal, ein Fetischsub der besonderen Art, will ihren Hintern  richtig schön weit offen stehen haben.

So dass wenn sie in der Sauna ist, und sich bückt, alle ihe große Öffnung bewundern können.

Chantal überlegt sogar, ob sie es operativ machen lassen soll… denn sie will so sehr, dass sogar ein ganzer Fuß in ihre hintere Öffnung rein passt.?!

Nun Chantal, das ist gar nicht nötig… du musst nur 4-6 Stunden täglich einen megafetten Dildo mit 6-7 cm Durchmesser in den Hintern stecken haben und nach einem Monat, bleibt das Loch spätestens von alleine so offen stehen *haha*

Na was denkt ihr darüber? Ist meine Lösung nicht viel geiler als Chantals Idee???

Also Chantal musste nach dem Vorschlag gleich abspritzen und zwar heftig!!

Die Blog Mistress