Die Schwanzhure von Herrin Hannah

Du sehnst dich danach meine kleine Schwanzhure zu werden? Du träumst andauernd davon, wie eine billige Nutte für Geld Schwänze zu lutschen? Tja, du schwanzgierige Fotze, ich werde aus dir das machen, wonach du sich so sehr sehnst. Ich weiß, wie ich dich formen und erziehen muss, damit die Männer später für deine gierigen kleinen Löcher bezahlen werden. Wenn ich mit dir fertig bin, wirst du wissen, wie man Schwänze bis auf den letzten Tropfen abmelkt. Und merk dir eins: es wird kein einziger Tropfen Sperma verschwendet, denn du wirst alles schlucken, verstanden?

Als deine Herrin und Zuhältern werde ich natürlich jeden einzelnen Cent kassieren, den du anschaffen wirst. Du wirst über deine Grenzen hinausgehen und das ganz allein für mich, für deine Herrin. Ich werde dafür sorgen, dass schöne fette Schwänze und prall-gefüllte Eier auf dich und deine Löcher warten werden. Ich werde dich in Unterwäsche, Nylons und High Heels stecken, dich rasieren, frisieren und schminken, bis du wirklich so aussiehst, wie du dich im innersten fühlst: wie eine Hure.

Du wirst natürlich nicht unvorbereitet auf die spritzgeilen Männer losgelassen. Erstmal wirst du Deep Throat an meinem fetten Strap-on Dildo üben. Wenn das gut klappt, wird deine Arschfotze mit Analplugs geweitet bis du am Ende auch jeden Schwanz richtig tief in dir aufnehmen kannst.

Also melde dich bei mir und ruf mich an, denn ich werde aus dir meine kleine Schwanzhure machen.

Deine

Herrin Hannah

09005-558710
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

Sklaven Hall of Fame Folge 1

Liebe Herren,

da sich viele unter Euch sehr gern öffentlich als meine Sklaven präsentieren möchten, will ich hiermit eine neue Beitragsreihe starten.

Schon mal vorneweg, veröffentlicht werden nur Bilder von Sklaven, die den ausdrücklichen Wunsch in sich tragen sich öffentlich zu zeigen und die Sklaven müssen es sich auch verdient haben durch dauerhaften Kontakt.

Deswegen: All eyes on Jessica

DIENST~1

Mein Lieblingsspielzeug ist übrigens ihre Spankingmaschine.

Spanking Maschine - NAH

So, wenn auch Du hier veröffentlicht werden möchtest, musst Du einen langen Weg des Kennenlernens hinter Dich bringen. Deshalb greife jetzt zum Telefon und geh den ersten Schritt.

Die Blog Mistress

Was war dein schönstes Telefonsex-Erlebnis?

Wir haben unsere Telefonsex-Ladies gefragt: „Was war dein schönstes Telefonsex-Erlebnis?“ Herausgekommen sind einige spannende Geschichten, die wir Euch hier nicht vorenthalten wollen.

Domina Samantha erlebte einen Mann, der Gefühle zeigte

Eines Nachts rief mich mal ein Reiferer Herr an mit guten Manieren und er fand mein Intro so interessant und meine Stimme sehr Sexy. Er tastete sich sehr langsam und gefühlvoll an mich heran und wollte mich auf keinen Fall zu etwas zwingen. Wir haben uns so zu sagen am Telefon kennengelernt und auch respektiert. Nach dieser kennlernen Phase kam es dazu, dass wir ganz heißen Telefonsex genossen haben und er mich immer wieder anrief. Ein Sexy Telefongespräch kann doch so nah sein und Leidenschaftlich. Das war das schönste was ich als Frau je erleben konnte, dass ein Mann auch Gefühle zeigen konnte und das man gemeinsam zum Höhepunkt gekommen ist.

Miss Allegra Grace erlebte eine Telefonsex-Session im Freien

Ein Anrufer war nachts auf dem Heimweg und ist dann in den Park gegangen. Ich konnte jeden Schritt genau hören und er beschrieb mir alles ganz genau. Wir hatten dann beide Angst, dass er erwischt werden könnte. Es war sehr aufregend und ein geiles Erlebnis für uns beide. 

Kliniklady Dana erzählte ihrem Windelmädchen Sex-Witze

Eine TV-Zofe wollte von mir zum Windelmädchen umerzogen werden und tat beinahe alles, was ich ihr vorgab zu tun. Nachdem sie dann also wie ein Baby gekleidet und mit Fläschchen in der Hand auf ihrem Bett lag, musste ich ihr immer wieder kurze Gute-Nacht-Geschichten erzählen/vorlesen. Das ging dann soweit, dass sie am Ende nur noch meine Stimme hören wollte und keine Geschichten mehr! Und so las ich dem Windelmädchen nur noch Einkaufszettel vor, sang kurze Kinderlieder und erzählte Sexwitze! Und bei diesen Witzen vergaß das Windelmädchen seine selbst gewählte Rolle und lachte sich nur noch – als echter Adam, der er ja eigentlich war – in die Ecke. Aus dem Rollenspiel wurde also am Ende Entertainment.

Wir würden gerne wissen, was bisher Dein schönstes Telefonsex-Erlebnis war!

TV Erziehung

Es gibt immer wieder kleine Bitches die eine TV Erziehung suchen. Nun kleine Bitches abzurichten macht mir schon Spaß. Aber ich bin da noch sehr am austesten, wie man das am Besten macht. Da man ja selber immer Neue Seiten an sich entdeckt. Ich bin jetzt also nicht die Professionelle TV Erzieherin. Wenn du auch unerfahren in dem Bereich bist, dann lass uns zusammen unsere Erfahrungen sammeln. Und wer weiß, vielleicht wird da ja eine ganz besondere Sache… Wir werden es sehen, ich bin ja sowieso immer der Auffassung, die Sympathie muss stimmen damit beide Parteien Spaß an einer Sache haben.

Die Blog Mistress