Feinstrumpfhosen-Zofe erhält Strafe

Bekomme ich doch heute eine säuselnde Email von meiner Feinstrumpfhosen-Zofe, die mir einen kleinen, um nicht zu sagen „Mini“ Amazon-Gutschein zukommen lies. Nicht nur, dass der Betrag absolut lachhaft war, nein sie meinte auch noch, dass nach Weihnachten ja auch reichen würde!!! Die kleine Schlampe schickt mir dauernd Emails mit Berichten und peinlichen Bildern und schon vor Wochen gab ich die Anweisung, mir einen Gutschein zu senden. Andere beschenkten mich reichlich und natürlich zu Weihnachten und nicht nicht danach, aber sicher freut ihr euch schon darauf, neue peinliche Bilder der kleinen Nylon-Schlampe hier zu sehen!? Strafe muss schließlich sein! Also morgen ist es soweit, da gibt es hier wieder etwas zu lachen! Kleine geile Nylon-Schlampe von Kopf bis Fuß eingehüllt!

 

Die Blog Mistress

Stefan/ie geht aus

Stefan/ie duscht sich, rasiert sich (überall) und trägt eine wirklich gut riechende Körperlotion auf. Sie zieht sich edle Nylons an, ein kurzes Kleid, stylt sich die Haare und perfektioniert ihr Make-up. Sorgfältig zieht sie nochmal ihren Lippenstift nach und macht dabei ihren Mund weit auf. Beim Blick in den Spiegel schweifen ihre Gedanken schon ab. Hin zu ihrem Date…

Die Blog Mistress

Hitzewelle…geile Welle…Sklaven zur Stelle!

Hallo meine geilen Sklaven! Da das Unwetter vom Wochenende vorbei ist und die Hitze wieder Einzug gehalten hat, seid ihr wieder megageil! Nicht nur kleine Zahlsklaven sind regelrecht brünstig, nein auch ihr kleinen TV Huren, Nylonschlampen und Windelbabys seid umtriebig wie nie! Was mache ich nur mit euch!? Flo, der geile Toilettensklave, hat mich schon wieder angefleht, ihm Samstag eine Schlafentzugnacht zu gewähren. Also ist das die Gelegenheit für euch alle, mich durch die Nacht zu begleiten! Wir werden wieder viel Spaß haben! Webcamsessions bereiten mir immer besondere Freunde, weil ich sofort sehe, wie ihr meine Befehle befolgt! Am Besten ruft ihr schon jetzt an, um Termine dafür auszumachen! Ihr wißt ja, wer zuerst kommt….

Die Blog Mistress

geil, geiler, am …..

Also, seid ich zurück bin, steht mein Telefon kaum noch still! Nicht nur, dass ihr mir von euren Sexpannen berichtet, nein ihr seid einfach megageil!! Kevin ruft dauernd wegen einer Wichsanleitung an und lässt sich tipps zur Steigerung seiner Potenz geben, Andreas geniesst die Freuden einer nachempfundenen „Regelblutung“ mit allen unbequemen Begleiterscheinungen wie Bauchschmerzen und Benutzung von auslaufenden Slipeinlagen und viele von euch betteln um einen Termin zur Webcamsession, wo sie mir beweisen können, wie gehorsam und masochistisch sie sind! Also, ich bin begeistert! Macht weiter so, meine Winzlinge, Toilettensklaven und andere schwanzgesteuerte Perverslinge!

Die Blog Mistress

Sexpannen und -missgeschicke

Heute beginne ich mit Berichten von euch über Sexpannen und -missgeschicke und erwarte von euch Anrufe, um hier mehr darüber zu schreiben!

TVNikita: Ich war auf dem Gymnasium, grad 18 geworden. in meinem kurs war ein mädel, was mir wg. ihrer art und ihrer outfits schon aufgefallen war. sie trug gern kurze röcke, hatte diese t24400 plateaustiefel von buffalo. es war etwas kühler, sie trug nen schwarzen kunstledermantel über ihr outfit. in der pause fiel ihr bleistift auf den boden (sie saß hinter mir) und ich hörte nur „runter auf die knie und aufheben“. ich drehte mich rum und sah sie grinsen. in meiner hose regte sich was. paar tage später, bei ner party, hatte ich den mut sie zu fragen (wir verstanden uns auch gut), ob ich Sie zu etwas zu trinken einladen kann. sie trug wieder den kurzmantel und die stiefel, diesmal aber hosen. es entwickelte sich und wir landeten im bett…ich fragte sie ob ich ihre stiefel ausziehen darf und sie stimmte zu und fragte mich ob ich das geil finde. natürlich hab ich ja gesagt…und gefragt ob ich beim sex ihre füße riechen darf…und auch da hatte sie nix dagegen. ich vögel sie also, sie hält mir ihre füße hin, ich beginne nur kurz dran zu riechen, mein schwanz rutscht raus und ich komme augenblicklich vor ihr…aufs bett…sie bricht in gelächter aus, bezeichnet mich als kleinen fußloser und verlangt, dass ich brav weiterrieche während sie es sich selber macht.

Die Blog Mistress

Bilder von mir

Ihr Liebhaber meiner Beine, wollt Bilder immer wieder! Nun habt ihr welche und nervt nicht mehr!  Ruft an und schickt mir endlich mehr Gutscheine und Geld, damit ich mir neue Nylons und High Heels kaufen kann!

Die Blog Mistress

Geburtstags-Countdown: noch 4 Tage!

Wie Ihr ja bereits wisst, habe ich am Samstag Geburtstag! Den feiere ich mit Euch! Also lasst Euch nicht lumpen! Ich erwarte Eure Geschenke!!! Diesen Tag werde ich mit Euch „reinfeiern“, d.h. ich bin bereits von Freitag Abend 22 Uhr für Euch und eure erotischen Fanatasien erreichbar und ab 0 Uhr dürft ihr mir gratulieren! Jeder von euch, wird mich gefälligst vorher anchatten und fragen, ob mein Telefon frei ist! Und wehe ihr habt nicht ganz besonders schöne Einfälle für diesen Tag! Neben euch Telefonsklaven, freue ich mich ganz besonders auf meine kleinen Sissy´s, TV Huren und Nylon-Luder, die sich sicher für mich besonders schön anziehen, aber auch auf meine Nackt-, Haus-und Putz-Sklaven, sowie auf die leider doch recht wenigen wirklich wahren Zahlsklaven (ihr wißt, was ich damit meine!)! Aber ich weiß, dass Ihr alle lernfähig und vor allem willig seid und darum: Lasst uns Party machen!!!

Die Blog Mistress

Sheila´s Webcam-Session

Gestern hatten wir ja einen aussergewöhnlichen Tag! So Einige von Euch Sissy´s, Nylonhuren, TV Huren, und anderen Stuten durften sich mir vor der Cam präsentieren. Sheila hat sich besonders nett zurecht gemacht: schwarze Strümpfe, die sie sehr niveauvoll mit Strumpfhaltern angezogen hatte, schwarzer kurzer Rock, schwarzes sehr schönes Oberteil, High Heels und lange schwarze Haare komplettierten eine wirklich gelungene Aufmachung! Sie hat nicht nur auf ihr Äußeres geachtet, nein, sie versteht sich auch auf vorzügliche Umgangsformen und weiß, wie sie mit ihrer Mistress zu kommunizieren hat. Ihr roter schöner Anal-Plug von 9 cm Durchmesser rutschte genussvoll in ihr hinein und ihre Schwanzpussi blieb nicht lang trocken. Diese kleine TVHure hat eine gute Erziehung verdient! Aber auch Garret, der seine Aufwartung zum Frauentag gemacht hat und sich dadurch eine besonders frivole Wichsanleitung verdient hatte, bereitete mir erotischen Genuss. Für diejenigen von euch, die den Frauentag vergessen haben und die, die immer an mich denken, sei erwähnt, dass ich am 17.März Geburtstag habe und auf eure Geschenke warte! Ihr habt etwas gut zu machen!

Die Blog Mistress

Frauentag – Stutenschautag!

Der 8. März ist bekanntlich der internationale Frauentag! Bei mir ist es der Stutenschautag! Darum dürfen mich an diesem Tag die TV´s, die Sissy´s und die Nylon-Luder bevorzugt anrufen und einen Termin für eine webcam-Session mit mir ganz privat ausmachen. Einzige Bedingung: ihr müsst euch dementsprechend anziehen!(Nylonstrümpfe, nette kurze Röckchen, High Heels, natürlich rasiert und brav geschminkt) Alle anderen wissen natürlich auch, was ich erwarte!?: Geschenke, Geschenke, Geschenke…

Die Blog Mistress

Die Telefonsex Mistress liebt Nylon

Ich habe ein besonderes Faible für Nylon und alles, was man damit anstellen kann. Ich habe auch eine kleine Stumpfhosenschlampe, die ich regelmäßig abrichte und in den Genuß meiner edlen Nylonstrumpfhosen bringe. Diese Sessions genieße ich und biete sie auch liebend gerne am Telefon an.

Ich habe ein ganz spezielles Blog, das sich nur mit dem Thema Nylon befasst und auf dem Du die Geschichte meiner kleinen Pantyhoseslut schon in drei Episoden lesen kannst:

Eine Pediküre der besonderen Art

Teil 1:  Nylons und ein Pediküre-Set im Hilton-Hotel
Teil 2: Ein mit Nylon-Strümpfen abgebundener Schwanz und meine Freundin Julia
Teil 3: meine Strumpfhosenschlampe ist geil auf Füße in Nylon

Wenn Du selbst Interesse an einer Nylon-Session hast und auch gerne meine getragenen Nylons dabei genießen möchtest, dann ruf mich an. Ich bin eine Nylon-Mistress, die deine Phantasien wahr werden lassen kann, du kleine Strumpfhosenschlampe. 🙂 Bald kannst Du hier auch meine persönlichen Nylons erwerben, also schaue regelmäßig auf meiner Seite nach!

Eure Telefonsex-Mistress Laila
Telefonsex der gehobenen Art für Nylon-Liebhaber
0900-5558740
*1,99 €/Min im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend. Keine realen Treffen.