Wo sind die Dauerwichser und Schnellspritzer?

Na, du kleiner Dauerwichser, dein jämmerliches Schwänzchen werde ich wegsperren und keuschhalten. Ich lege allen devoten Wichssklaven einen Keuschheitsgürtel um, ohne Ausnahme. Ich kann es nicht ertragen, wenn Männer undiszipliniert sind und andauernd an ihren lächerlichen Minipimmelchen rumspielen. Du kleines Wichsschwein sehnst dich nach einer harten Hand, die dich kontrolliert und dir Anweisungen gibt? Nichts leichter als das. Ich weiß, wie ich dich gefügig mache und dein Würstchen für Stunden, Tage oder sogar Monate wegschließen werde. Dein Schwänzchen muss keusch gehalten werden, ist es nicht so?

Und was passiert mit dem Schlüssel…

Und wenn dein kleiner, jämmerlicher Pimmel erstmal weggesperrt ist, weißt du ja, wer die Schlüssel verwalten wird – genau, deine Herrin Hannah. Ich spüle den Schlüssel einfach das Klo runter, wenn du nicht gehorsam bist. Dann vergammelt dein Würstchen halt in dem Peniskäfig bis er verschrumpelt, das ist mir völlig egal! Du und dein lächerlicher Schwanz gehören mir und ich entscheide, wann du ihn wichsen und erst recht, ob du abspritzen darfst. Verstanden?

Also ruf mich an, du dumme Wichssau. Es wird Zeit, dass dein Pimmel weggesperrt wird.

Deine Herrin Hannah

Herrin Hannah

09005-558710
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

Neue Woche, neue Spiele

Und auch diese Woche darf wieder gespielt werden. Erziehungsspiele, Dehnungsspiele, Masturbationsspiele oder was uns sonst noch schönes einfällt. Ich liebe Spiele. Egal ob in der Mittagspause oder abends zu Hause. Viele brave Subis gehen schon vorbereitet zur Arbeit und per Selfie wird dann in der Mittagspause eine Kontrolle durchgeführt. Ob der Plug noch richtig sitzt und der KG angelegt ist, der pinke Slip wie ausgemacht getragen wird oder auch die sexy halterlosen. Du hast heute nichts hübsches angezogen? Bist nicht gestopft oder verschlossen? Dann ruf mich trotzdem an und hole Dir deine Anweisungen für den morgigen Tag.

Sende mir deine Ideen für Telefonsex-Spiele per E-mail

Natürlich darfst Du mir gerne deine Ideen für neue Spiele per Mail mitteilen.  Da es ja bald wieder etwas wärmer wird, sind Spiele im Garten oder auch im Wald möglich. Wie gerne würde ich ein Foto sehen, auf dem Du mitten im Feld stehst und für mich in den Dreck spritzt. Oder Du sitzt in Deinem Auto auf einem Parkplatz und vielleicht sieht dich dort jemand wie Du in der einen Hand das Handy hältst und in der anderen Hand Dein Schwänzchen…

Am Telefon habe ich meinen Spaß

Wie Ihr seht, es gibt so viele Möglichkeiten. Und ICH werde auf jeden Fall meinen Spaß dabei haben. Wenn mein kleines Subi den ganzen Tag voller Erregung auf der Arbeit sitzt und sich dann still und heimlich an einen ruhigen Ort zurück zieht. Den ganzen Tag schön gestopft oder mit sexy Slip und halterlosen Strümpfen. Natürlich gehen auch andere Materialien als Textil. Du darfst dich auch gerne so kleiden, wie Du es am liebsten magst. Und dann mit runter gelassener Hose den KG oder Slip für das Selfie präsentieren und dann Deine Herrin Miss Allegra anrufen.  Oh das wird eine tolle Woche werden. Ich freue mich schon sehr darauf.

Und abends, wenn Du ganz ungestört zu Hause bist, dann machen wir es uns richtig nett. Du legst Deine Spielsachen bereit, ziehst hübsche Kleidung an oder bist einfach nackt auf den Knien…

Worauf wartest Du? Melde Dich gleich bei mir und lass uns spielen!

Deine Miss Allegra

 

 

Telefonsex Miss Allegra Grace

09005 558620
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

Osterwettbewerb, wer hat die dicksten Eier & Geschenke für seine Herrin??

Da Ostern naht habe ich zwei besonders schöne Wettbewerbe am Start:

Wettbewerb Nummer 1:

Wer schenkt seiner Göttin den höchsten Amazon-Gutschein dieses Jahr, der kann sich selbst auf ein schönes (privates) Ostergeschenk von mir freuen.

Wettbewerb Nummer 2:

Wer hat die dicksten Ostereier, Bilder, lustige Geschichten am Telefon, das alles zählt dazu.

Ich bin gespannt wer das Rennen macht.

Gewinner werden wie immer in meinen Blog veröffentlicht!

Die Wettbewerbe gehen bis zum 31.03.2013

Also legt los – und legt bloß keine faulen Eier!

Eure Göttin ist Anspruchsvoll!

Die Blog Mistress

Deine Schlüsselherrin – kein Zurück!

Es ist Zeit die kleinen KG Maden in den Wahnsinn zu treiben. Ich alleine werden über diese Lust bestimmen! Ich sorge dafür der Wurm weggeschlossen wird. Und alleine ich bestimme wann er wieder hinter den Gittern hervorkriechen kann!

Leg den KG bereit – mache die CAM scharf und übergebe mir die Kontrolle über deine Lust!

Kein Sicherungsnetz ich alleine bestimme und du wirst folgen!

Einmalschloss oder Briefumschlag mit Siegel für den Schlüssel.

Deine Keuschheit wird kommen – Lady Sarah wird sie kontrollieren und bestimmen! Gehe den Weg der kontrollierten Leidenschaft!

 

Die Blog Mistress

Ausbildungsanfang

Es ist zu merken, dass sich zum Ende der Ferien neue Sklavenanwerter bei mir melden. Also echte Neulinge, die sich von mir in die SM-Erotic einführen lassen. Tom, der sich nun für mich als TV anzieht oder auch immer neue Stiefelknechte und Fußsklaven rufen bei mir an. Meine geile Nylonschlampe kennt ihr ja schon, aber auch von ihr habe ich neue Bilder bekommen, die ich am Wochenende hier einstellen werde. Andy genießt seinen neuen KG und wird sich am WE mit seiner Freundin leckeres Obst und Sahne einkaufen, um mit verbundenen Augen seine Freundin als lebendes Buffet zu dienen. Also macht euch auf ein erotisches WE gefasst und erzählt mir von euren Abenteuern!

Die Blog Mistress

Windelssklave einer Göttin

Immer wieder rufen Windellsklaven an und wollen sich von ihrer Göttin erniedrigen und erziehen lassen. Einige wollen in die Windel spritzen, andere wollen sie demütigst tragen und ihre Geschäfte darin erledigen 😉 Einige sind davon so begeistert, dass sie selbst Fotos von sich in Windeln machen und mir als Dank nach einer Session zuschicken. Nunja als würde MICH solch ein Foto verzücken *haha* Aber zur Vorführung und weiteren Erniedrigung bestens geeignet.

Aber seht selbst 😉 wie mein Windelkunde aussieht:

Die Blog Mistress

Willenlose Hörigkeitssklave(n) / Matthias

Mein Hörrigkeitssklave Matthias hät es zwischenzeitlich wohl kaum einen Tag ohne mich aus…. da war ich mal nicht online und schon spammt er mich zu, dass er es nicht erträgt meine Stimme nicht zu hören. Nun, ich hatte ihn gewarnt, wer mir verfällt, kommt nie mehr los von mir….

Bist du auch bereit dieses Risiko einzugehen? Kontrolle abzugeben, zu verfallen, Hörig zu werden…. es ist das gefährlichste und das geilste….. laut meinen Hörigkeitssklaven 😉

Traust DU dich?! Dann ruf mich an!

Die Blog Mistress

„Weihnachtskugel-Simon“ zu neuen Spielen bereit

Heute hat mich mein Weihnachtskugel-Simon wieder angerufen und von seinen Schweinerein zu berichten.

Es gab erst kürzlich „bespritzte“ Chips und als besonderes Desert „Schoko-Tafeln“.

Hmm, das hat ihn ganz besonders geil gemacht, dann auf die vorbereiteten Sachen zu spritzen und diese dann schön aufzuessen.

Ja seit Weihnachten 2011 habe ich mein ganz besonderes Vergnügen mit Sklave Simon am Telefon.

Na, jemand noch einen Vorschlag, worauf wir ihn das nächste Mal spritzen und verzehren lassen?!

Die Blog Mistress

Minischw.-Looser Roland wird zur Sissi Mandy

Roland der Minischw.-looser hat mich soeben angerufen und gleich erkannt, dass er mit sienen kleinen Penis nur als Sussi dienen kann. Zuerst musste ich ihm einen Sissynamen verpassen und ich habe ihn Mandy getauft, da das herrvorragend zu ihm passt.

Anschließend musste er rausfinden, wie es sich anfühlt in BH und Strumpfhosen herumzulaufen… und er hat sich sichtlich wohl und toll darin gefühlt.

Mandy kann noch nicht in High Heels gehen und hat auch noch keine da, deswegen die Aufgabe, welche schnellstens zu besorgen. Bis dahin kann er auf Zehenspitzen für mich laufen und Mandy meinte das dabei ihr Hintern ganz anders wackelt *hihi*

Nun Mandy wird richtig schön zur Sissy erzogen, so gehört sich das!!!

 

Die Blog Mistress

Chantal hat den Hintern offen ;-)

Chantal, ein Fetischsub der besonderen Art, will ihren Hintern  richtig schön weit offen stehen haben.

So dass wenn sie in der Sauna ist, und sich bückt, alle ihe große Öffnung bewundern können.

Chantal überlegt sogar, ob sie es operativ machen lassen soll… denn sie will so sehr, dass sogar ein ganzer Fuß in ihre hintere Öffnung rein passt.?!

Nun Chantal, das ist gar nicht nötig… du musst nur 4-6 Stunden täglich einen megafetten Dildo mit 6-7 cm Durchmesser in den Hintern stecken haben und nach einem Monat, bleibt das Loch spätestens von alleine so offen stehen *haha*

Na was denkt ihr darüber? Ist meine Lösung nicht viel geiler als Chantals Idee???

Also Chantal musste nach dem Vorschlag gleich abspritzen und zwar heftig!!

Die Blog Mistress