Feminisierung / Diene mir als Sklavin oder Zofe!

Hallo meine devoten Fans, ich habe euch etwas neues zu erzählen.

Ich hatte vor ein paar Tagen ein Gespräch mit der Zofen Martina..Schwanzmädchen….das ist so ein kleines Flitchen.

Ich trug es ihr auf, sich wie von mir gewünscht zu kleiden. Sie hatte wirklich ein süßes Häubchen auf …passend zur ihrem schwarzen Pony.

Nach der Bewirtung der Gäste habe ich sie in einer Holzkiste gesteckt wo nur ihr Kopf aus der Öffnung heraus ragte… Mund immer bereit, damit die eingeladenen Herren auf der Party etwas Unterhaltung haben. Sie gaben ihr immer und immer wieder Eiweiß in ihrem süßen Leckermäulchen …und es waren viele.

Nun zu Dir! Meine Lust an deiner Feminisierung ist eine sehr große… ich werde dir ein hübsches Kleidchen anziehen, auch Strümpfe – halterlos oder mit Strapsen, Dein kurzes Kleidchen rutscht über deinen äußerst einladenden Hintern, wenn du dich bückst und du wirst dich bücken…! Ich werde dich ausbilden, all meine Anforderungen wirst du untergeben erfüllen und meinen Wünschen unverzüglich nachkommen! Ich habe verschiedenste Zwangsmittel, die ich ohne Zögern einsetzen werde!

Ruf mich an, damit ich dich auch zur meiner Zofen erziehen kann.

Herrin Antonia

Die Blog Mistress

Feminisierung meiner Schwanzhure Fredi……… 20.12.2010

Meine kleine Schwanzhure Fredi steckt nun mitten in seiner Erziehung.
Drei Aufgaben hat er schon erfüllt und kann es gar nicht abwarten, die nächste zu bekommen….
Seine Geilheit macht ihm arg zu schaffen, lach, aber so ist es nun einmal, wenn man sein Miederhöschen auch im Büro tragen muß und an seine Lady denkt!
Es grüßt Euch alle
Lady Danielle

Die Blog Mistress