Sklave Stefan …

… war heute mit Mundspreizer, Kondom, eingefrorenem Sperma und abgebundenen Eiern telefonisch bei mir zu Besuch!

Ruinierte Orgasmen hat er sich demütigst gewünscht. Und die wollte ich ihm bescheren! Die Tiefkühlsahne hatte er bereits aufgetaut, das Kondom aufgezogen, die Eier abgebunden und nun war ich dran: 3 Wichsanleitungen samt ruinierte Orgasmen in Folge und abschließend eine g… Spermadusche ins Kondom! Dann musste Stefan mit Mundspreizer die ganze Sahne aufschlecken.

Ich war mit seiner Leistung sehr zufrieden – und er total erledigt. Mal sehen, ob er beim nächsten Mal noch mehr „bringt“.

Ein anderer Kliniksklave hat sich mitsamt Hundehalsband und Leine zum Behandlungsraum führen lassen, um eine Natursektdusche zu genießen: Leider hat ihn vorzeitig der Mut verlassen als es zur Untersuchung und Behandlung ging! Katheter und Einlauf waren dann wohl doch zu viel für seine Nerven …

Demnächst wieder mehr an dieser Stelle.

Telefonsex Lady Dana DeLuxe

Die Blog Mistress