Neue Woche, neue Spiele

Und auch diese Woche darf wieder gespielt werden. Erziehungsspiele, Dehnungsspiele, Masturbationsspiele oder was uns sonst noch schönes einfällt. Ich liebe Spiele. Egal ob in der Mittagspause oder abends zu Hause. Viele brave Subis gehen schon vorbereitet zur Arbeit und per Selfie wird dann in der Mittagspause eine Kontrolle durchgeführt. Ob der Plug noch richtig sitzt und der KG angelegt ist, der pinke Slip wie ausgemacht getragen wird oder auch die sexy halterlosen. Du hast heute nichts hübsches angezogen? Bist nicht gestopft oder verschlossen? Dann ruf mich trotzdem an und hole Dir deine Anweisungen für den morgigen Tag.

Sende mir deine Ideen für Telefonsex-Spiele per E-mail

Natürlich darfst Du mir gerne deine Ideen für neue Spiele per Mail mitteilen.  Da es ja bald wieder etwas wärmer wird, sind Spiele im Garten oder auch im Wald möglich. Wie gerne würde ich ein Foto sehen, auf dem Du mitten im Feld stehst und für mich in den Dreck spritzt. Oder Du sitzt in Deinem Auto auf einem Parkplatz und vielleicht sieht dich dort jemand wie Du in der einen Hand das Handy hältst und in der anderen Hand Dein Schwänzchen…

Am Telefon habe ich meinen Spaß

Wie Ihr seht, es gibt so viele Möglichkeiten. Und ICH werde auf jeden Fall meinen Spaß dabei haben. Wenn mein kleines Subi den ganzen Tag voller Erregung auf der Arbeit sitzt und sich dann still und heimlich an einen ruhigen Ort zurück zieht. Den ganzen Tag schön gestopft oder mit sexy Slip und halterlosen Strümpfen. Natürlich gehen auch andere Materialien als Textil. Du darfst dich auch gerne so kleiden, wie Du es am liebsten magst. Und dann mit runter gelassener Hose den KG oder Slip für das Selfie präsentieren und dann Deine Herrin Miss Allegra anrufen.  Oh das wird eine tolle Woche werden. Ich freue mich schon sehr darauf.

Und abends, wenn Du ganz ungestört zu Hause bist, dann machen wir es uns richtig nett. Du legst Deine Spielsachen bereit, ziehst hübsche Kleidung an oder bist einfach nackt auf den Knien…

Worauf wartest Du? Melde Dich gleich bei mir und lass uns spielen!

Deine Miss Allegra

 

 

Telefonsex Miss Allegra Grace

09005 558620
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

Sklave Markus ist schwul

Bei seinem ersten Anruf war es ihm noch nicht so ganz klar. Aber für mich war es sehr offensichtlich. Er erzählte mir von seinen Fantasien, davon daß er sich gerne vorstellt Männern sexuell zu dienen, sie zu verwöhnen. „Bin ich normal Herrin“, fragte er mich. Was ist schon normal? Ich liebe alles, was nicht normal ist. Ich liebe das Besondere, das Spezielle und auch alles außergewöhnliche. „Sklave Markus, es ist völlig normal, daß man manchmal solche Fantasien hat. Aber viel wichtiger ist die Antwort auf die Frage: Möchtest Du es denn auch wirklich tun? Dich einem Mann hingeben?“ Er stöhnte kurz auf und sagte dann: „Ja Herrin. Das möchte ich. Bin ich jetzt schwul?“ Natürlich ist er das. Sklave Markus ist so schwul, daß er wahrscheinlich nur noch Schw**ze verwöhnen wird. Aber so ganz kann er den weiblichen Reizen nicht widerstehen. Also wird er demnächst eine Shemale besuchen gehen. Wir haben schon eine zusammen im Internet ausgesucht. Die hat nicht nur richtig geile pralle Titten, nein sie ist überall so gut ausgestattet. Ich denke, für das erste Mal ist es leichter für Sklave Markus, wenn ihn eine hübsche Shemale in diese andere Welt einführt. Sie hat viel Erfahrung und wird auch ganz behutsam sein. Das zweite erste Mal soll ja auch etwas besonderes sein. Sklave Markus übt schon fleissig jeden Tag mit dem Plug und bald ist er so weit für den ersten richtigen Schw**z. Es wird ihm so gut gefallen, daß es ihm bald egal sein wird, ob an dem schönen Männerstück auch noch Titten dabei sind oder nicht. Er ist schwul! Auf jeden Fall. Aber noch möchte er es nicht so ganz akzeptieren. In ein paar Tagen wird er es aber wissen. ICH weiß es schon seit unserem ersten Gespräch….

Telefonsex Miss Allegra Grace

09005 558620
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend