Höre die Stimme von Telefonsex Domina Samantha

So eine richtige Domina kann einem Anfänger ganz schön Angst machen. Selbst, wenn es nur eine Telefonsex Domina ist. Deshalb fällt es vielen Neulingen im BDSM-Bereich auch so schwer, den ersten Schritt zu tun, und eine Domina zu kontaktieren. Telefonsex kann da eine gute Methode sein, diese erste Hürde im Schutz der Anonymität zu überwinden.

Ganz wichtig ist trotz aller Differenz zwischen der dominanten Herrin und ihrem unterwürfigen Sklaven die Sympathie und die Chemie. Wie in jeder Beziehung muss diese als Basis des Vertrauens stimmen. Bei einer Fernerziehung mittels Telefonsex ist der Träger dieser Sympathie die Stimme und die Art, wie die Domina spricht.

Aus diesem Grund hat sich unsere Domina Samantha gedacht, wäre eine Stimmprobe keine schlechte Idee und wir finden, dass sie damit völlig recht hat. Auf ihrem Blog findest du daher eine Aufnahme von ihr, die jedem Sklaven und Sklavenanwärter vermutlich Respekt eiflößt und gleichzeitig in ihm das unstillbaren Verlangen erweckt, in ihr dunkles Reich einzudringen.

Hör dir doch einmal an, was Telefonsex Domina Samantha dir zu sagen hat und dann überwinde deine innere Scheu und ruf sie an. Nur so kommst du deinen sexuellen Träumen einen Schritt näher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.