Sexy Träume in 3D

Ich war leider jetzt ein paar tage für Euch kleine Wichser nicht erreichbar, aber kaum bin ich wieder da, gibt es Neues von meinem Düsseldorfer!

Viele von Euch träumen in den schlaflosen Nächten davon, einmal eine wunderschöne, nackte Frau zu sehen oder gar einen Geschlechtsverkehr mit ihr zu erleben. Viele von Euch werden sicher ganz traurig bei diesem Gedanken, denn ich brauche Euch nicht zu sagen, dass dies in der Wirklichkeit nie passieren wird, weil ihr es selber wisst. Doch es gibt Hoffnung für Euch, meine Minipimmel-Freunde. In China wird nun der erste 3D-Porno gedreht, nach einer klassischen Liebesgeschichte. Und weil es 3D ist, bekommt ihr einen realistischen Eindruck vom Liebesspiel.

Eigentlich müsst ihr euch jetzt jeden Tag dreimal in Richtung Osten verneigen und „Danke“ in Richtung China sagen. Der Düsseldorfer will schon bei der Volkshochschule einen Chinesisch-Kurs belegen, so sehr hat ihn die Hoffnung motiviert, den 3D-Film dann besser zu verstehen. Ob er bei der VHS die passenden Vokabeln lernt? Tja, wahrscheinlich nicht, aber wir wollem ihm die Hoffnung noch lassen.

Hier könnt ihr die Bilder vom Set anschauen:
http://www.bild.de/BILD/digital/multimedia/2010/08/15/3d-porno/hongkong.html

Aber nicht dabei wichsen!

Die Blog Mistress

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.