Neues vom Mami-Wohner

Er rief mal wieder seine Schwester an und fragte, ob er mit Ihr schlafen dürfte. Nein sagte sie, wie immer. Wenn Du aber willst, hole ich dir einen runter – kostet aber.
Als er bei seiner Schwester angekommen war, sagte Sie zu ihm Sie habe nachgedacht. Wenn er unbedingt wolle, könne er bei Ihr schlafen – freu!
Sie stelle sich mit dem Kopf zum Fenster, so dass Sie raus schauen konnte und mit dem Po zu Ihm. Er sollte Sie von hinten nehmen. Er ging zu Ihr und versuchte den „Kleinen“ einzuführen.
Er freute sich schon, dass er nicht gekommen war bevor er in der Pussy war. Es fühlte sich so gut an und schob deshalb den Schwanz zweimal hin und her. Da kam der Mamiwohner auch schon.
Er wollte Sie gerade fragen wie es war, als sie sich zu ihm hin drehte und sagte: „Da, deine Gummipussi kannst Du wieder mitnehmen. Dein Gleitgel auch. Du glaubst doch nicht etwa das ich es mit dir mache, oder?
Enttäuscht nahm er seine Sachen und ging.
Nun ja so ist es halt ihr werdet keinen Sex haben, findet Euch doch damit endlich mal ab.

Die Blog Mistress

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.