Mein neuer Telefonsex-Mamiwohner

Ich habe einen neuen mamiwohner, mit dem ich schon ein paar schöne Telefonsex-Sessions erlebt habe. Ich nenne ihn der Einfachheit zu Liebe mal Mamiwohner 27, damit er sich von meinem anderen kleinen Mamiwohner unterscheidet. Er ist nämlich 27 Jahre alt.

Ich habe ihn ein wenig ausgefragt, wie das so ist bei ihm. Er hatte erst drei Mal Sex! So ist das auch richtig für euch Mamiwohner! Ihr träumt davon, mit euer Mami zu Schlafen und wilden hemmungslosen Sex zu haben und nutzt jede Gelegenheit, um eure Mami nackt zu sehen.

Er hat mir erzählt, wie er seine Mami beim Duschen beobachtet und wie sexy sie mit ihren 48 Jahren ist. Das sein Schwanz dann richtig hart wird, wenn sie sich rasiert überall (wie gern wäre er dann der Rasierer!) *hihi* Träum weiter!

Er glaubt, dass sie auch weiß, dass er immer zuschaut, auch wenn sie Herrenbesuch hat. Seine sexy Mami lässt sich dann alle Löcher ficken. Davon wird sie wohl sehr geil und nass.

Er träumt davon, mal eine Frau so geil selbst in seinem  Bett zu haben. Träum weiter!!! Nimm lieber den Schwanz in die Hand und lege los mit dem Handbetrieb. *g*

Telefonsex-Prinzessin Elisa
Verbale Erniedrigung am Telefon
0900-5558710
*1,99 €/Min im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend. Keine realen Treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.