Meine Sissy Mandy 03.03.2011

Gestern hat sich Sissy Mandy wieder einmal gemeldet, sie ist ja nun Fulltime- Sissy….trägt elegante Kleidung und geht regelmäßig mit Mutti zum Friseur…so ist es im Leben, die alte Dame hat zwar einen Sohn verloren, dafür aber eine Tochter gewonnen, lach….Glückwunsch!

Meine Sissy Monique dagegen plagt sich noch mit den Alltagssorgen herum, wahrscheinlich hat sie es noch nicht geschafft, sich vollkommen einzukleiden, wie es sich für eine Sissy gehört…und dabei müssen wir noch so viel üben, das Werk ist ja noch lange noch nicht vollbracht! !Obwohl, wenn ich es mir überlege, von einem Schwanz-Sklaven zur Sissy in weniger als einem halben Jahr, eigentlich ganz ordentlich, gut, an manchen Dingen müssen wir noch ein wenig feilen, aber ich, als selbstbewußte Lady, zweifele nicht daran, daß ich sie zu  einer kleinen Vorzeige- Prinzessin machen werde, die sich dann selbstbewußt vor meinen Gästen präsentieren muß!

Da hat es Mandy natürlich gut, Mami geht mit einkaufen, gibt Schminktips, berät in Schmuckfragen….tja, und für den Rest bin ich ja da,  nicht wahr, Mandy?

Auch Du wirst noch lernen, wie fesselnd die Spiele einer Sissy sind…

Es grüßt Euch

Lady Danielle

Die Blog Mistress

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.