Barfuß oder Lackschuh?

Das ist in vielen Fällen nicht die Frage. Sondern Stil und Klasse!
M.: diese Schuhe meinte ich!

Und für dich mein T. habe ich auch eine gute Nachricht! 40 ist zukünftig deine Zahl und das bis zum 17.7.

Und mein Stiefelknecht: an dich denke ich bei der nächstbesten Gelegenheit und S. erinnert dich der Hintergrund des Bildes an etwas? Pechschwarz und es wartet nur darauf nicht nur in deinem Kopfkino Requisite zu sein.

Und mein Kopfkino ist für all jene, die lungernde Blicke auf diese Schuhe werfen, immer dann geöffnet, wenn ich online bin! Nur einen Telefonanruf entfernt.

Heißzeit!

Trotz dieses heißen Sommers wird es hier noch heißer. Allerdings nur, wenn Ihr zum Telefon greift und anruft.

Mein Stiefelknecht! Waren es leere Versprechungen? Wolltest Du nicht zum Hörer greifen?

T. auch Deine regelmäßige Unregelmäßigkeit gehört bis zum 18.7. auf 30 gemaßregelt. Mehr erfährst Du nur, wenn auch Du zum Hörer greifst.

Auch in Köln wäre ich noch gerne ein bißchen geblieben… aber auch da schien irgendetwas dazwischen gekommen zu sein und ich hoffe, dass wir diese Geschichte bald zuende spinnen können.

Und mit einem Grinsen denke ich an meinen heutiger versauten Anrufer, der die Stute mit dem Stockmaß von 1,50 Meter einritt.

Und natürlich denke ich an vieles, was wir, schon erleben durften und grüße alle, die die Enmaligkeit jeder Minute schätzen.

Ich freue mich auf sommerheiße Gespräche!
Eure Herrin de Lezard

Lange nichts mehr gehört?

Ob ich nun etwas schreibe oder nicht:
Meine Lakaien: richtet ein Augenmerk auf unseren Dienst. Hier seht ihr, wann ich online bin und gewillt euch zu empfangen.

M. mein treues Hündchen, wie jäh wurde unser letztes Telefonat unterbrochen, ohne dass es einen Grund gegeben hätte. Und ja, auch mein Stiefelliebhaber und mein Seidenliebhaber haben die Gunst der Stunde genutzt und wir haben eine schöne Kopfkinozeit erleben können.

Und auch einen Dank an meine Lakaien, die meine Kaffeeklatschrunden mit Geschäftsfrauen und dominanten Freundinnen bedienen, die in klassischen und modernen Outfits gekleidet sind und außergewöhnlich attraktives Schuhwerk bevorzugen.

G. auch bei dir zittere ich immer vor Aufregung, dass sich eine Tür öffnen könnte, wenn wir telefonieren.
Und abschließend sende ich noch einen kleine Gruß nach Hamburg zu meiner artverwandten Seele und verschwende einen Gedanken an Fußballmannschaften und Ingenieure und einem guten Essen.

Ihr wollt auch unglaubliche Kopfkinowelten erleben?

Ruft doch einfach an,
wenn Ihr mich online seht!

Nylons und High Heels für Herrin Hannah

Ist dieser Anblick nicht göttlich? Deine Herrin Hannah in Nylons gehüllt, ob Halterlose Strümpfe, Strapse oder Strumpfhosen, völlig egal, alles sieht an mir perfekt aus. Knie nieder zu meinen Füßen und bete meine Zehen an, die vom seidigen Nylon umschlossen werden.

Hautfarbene Halterlose Strümpfe, die seidig im Licht schimmern.

Ich weiß doch, wie sehr du kleines, erbärmliches Wichsschwein dich nach meiner Aufmerksamkeit sehnst. Einmal nur diese Füße und Nylonbeine berühren, das wäre schön, oder? Aber du bist es nicht wert! Du bist nur ein dummer Sklave, der höchstens den Dreck unter meiner Sohle ablecken darf.

Ob Netzstrümpfe oder hautfarbene Halterlose, bei dem Anblick bist du mir schon längst verfallen. Ich weiß ganz genau, was für eine Wirkung ich auf so devote Wichssklaven wie dich habe. Ich wickel dich langsam um meinen Finger, ziehe dich in meinen Bann und schon bald machst du alles für mich, was ich möchte.

Und wenn du dumme Drecksau brav warst, darfst du vielleicht an den Absätzen von meinen High Heels lutschen!

Na, wie sehr wünschst du dir an diesen Zehen lecken zu dürfen?

Alles an mir ist perfekt und meine Füße sind so göttlich, dass sie mit besonderer Fürsorge behandelt werden müssen. Bewirb dich bei mir als mein neuer Sklave, der sich ganz allein nur um meine wunderschönen Füße kümmern darf.

Und wenn du deine Herrin in besonderen Nylons oder High Heels sehen willst, dann kauf sie mir!

Deine Herrin Hannah

Herrin Hannah

09005-558710
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

Ostern Spezial

Na, wer von Euch Hasen hat genug Eier um mir am Karfreitag und Ostersamstag meine Ostergeschenke zu überbringen?

Ich selbst bin von Ostersonntag bis zum Mittwoch nach Ostern nicht online. Kann Euch aber gerne noch vor Ostern zeigen, wie man Eier färben kann.

Oh, und für die, die mir schon faule Eier in meinen Mailkasten legen wollten: Nö, so einfach geht das nicht in meinem Block erwähnt zu werden. Da will ich Euch am Telefon erst richtig kennenlernen.

Damit ich z.B: S. einen seidigen Ostergruß überbringen kann, an G. einen wirklich heißen Gedanken verschwende, an einen C. denke und hoffe, dass seine Kochkünste voranschreiten, während ich einem anderen C. wünsche, dass seine Dienste trotz des neuen Körperschmucks in Anspruch genommen werden. Und natürlich werde ich bei meinen Ausflügen ins Grüne ganz unterschiedliches Schuhwerk tragen, dass nach Ostern einer gründlichen Pflege bedarf…

Wir hören uns!

Eure Herrin de Lezard!

Werden in der Weihnachtszeit wünsche wahr?

Einige meiner Wünsche sind dank euch bereits wahr geworden:

Ich habe mich gefreut, dass G. mein erstes Weihnachtstürchen geöffnet hat! Und als meine Zofe zum Tee anwesend war.

C. du hast die magischen Aufgabenstellungen meines Spiels mehr als fantastisch gelöst! Ich habe mich königlich darüber amüsiert!

C. der Spaziergang zu diesem stillen und abgelegenen Ort war eine Freude für mich! Dir den Weg so beschwerlich wie möglich zu machen war wahrlich wunderbar!

Einige Wünsche wurden noch nicht wahr, aber ich weiß als Herrin nachzuhelfen:

D. aus dem Osten Deutschlands. Funktioniert dein Internet nicht? Wolltest Du mir nicht eine Mail schicken? Du erzürnst mich und ich verspreche dir Rücksprache mit deinem Christkind zu halten, damit es Geschenke außer Haus auspackt! (Und wenn du anrufst und dich gebührend dafür entschuldigst, überlege ich mir, ob ich dich im Kopfkino auf eine weitere Reise mit in die Weihnachtsmannwerkstatt mitnehme in der der Elf Lars… aber wer verrät schon den ganzen Film in der Vorschau? Ich mal nicht.)

S. ich weiß noch nicht, ob ich dich zu den braven oder den bösen Buben rechnen muß. Und ich freue mich ein in seide gehülltes Türchen am Wochenende öffnen zu können.

Eure Herrin de Lezard

Gothic goe`s fetish

Ja, meine süssen Wattwürmer, ich bin wieder vom WGT zurück. Ihr kommt wieder in den Genuss meiner naturgegebenen Dominanz. 😉 Dieser Artikel dürfte vor Allem die Anhänger von Outdoorspielen und Feminisierung ansprechen – aber nicht nur. Lest einfach weiter und findet es heraus.

Wie seit nunmehr 25 Jahren, war auch dieses Jahr die Stadt Leipzig über die Pfingsttage „schwarz“. Zu den Hauptattraktionen das „Wave-Gothik-Treffens“ zählt jedes Jahr das „Viktorianische Picknick“ im Clara-Zetkin-Park. Es ist zugleich Laufsteg der „schwarzen“ Szene, Treffpunkt für Freunde und Bekannte, die man sonst das ganze Jahr über nicht sieht und manchmal auch der Ort, um seine Neigungen ganz offen und doch verborgen auszuleben.

Die gothische Szene kennt einige modische Richtungen und Trends. Da gibt es die bunten Syber`s und Neon`s, die historisch angehauchten Stempunks, Romantic`s und Viktorian`s und auch die Anhänger der Gothischen Szene, die ihren Fetisch und sogar ihre BDSM-Neigung in ihrem Style sehr offen zeigen.

Dieser Stil nennt sich „Fetish Goth“ und hat sich aus dem ursprünglichen Gtoh Stil entwickelt. Als, in den 1980 igern die Goth-Kultur von England nach Deutschland herüberkam, gab es wesentlich zwei Richtungen. Da waren die Goth, die vom Punk her kamen – daher kommt heute noch der Ausdruck „Grufties“. und die – ich nenne Sie mal „dunklen Popper“. Also die „edelschwarze“ Fraktion der Gothic`s.

Letztere bilden die Grundlage für den seit einigen Jahren verbreiteten „Fetish Goth“ Style. Wie im originalen Gothischen Stil, trägt man auch hier in Sachen Farbe vorwiegend schwarz. Geschminkt wird weiss, schwarz und grau. Die Materialien von Schmuck und Kleidung unterscheiden sich vom originalen Goth insofern, als im Fetish Goth, ausser Leder und Metall ( Nieten und Stacheln, Stacheldraht…) auch Lack, Latex, Nylon oder Wetlook getragen werden. So sieht man auf dem Viktorianischen Picknick Mädels mit grossem Reifrock- NUR dem Reifrock- und Halterlosen darunter. Darüber wird eine Lackkorsage getragen. Ob Halbbrust,oder Vollbrust hängt davon ab, ob die Dame ein Halsband mit Leine trägt. Hängt Ihr Herr am Griffende der Leine, muss Sie oft ihre Brüste zur Schau stellen. Hängt ein halbnackter Mann an IHRER Leine, so trägt die Lady natürlich ein Vollbrustkorsett. 🙂 Ihr Untergebener muss sich mit Halsband und Chaps aus Leder oder Lack begnügen. Stiefel sind ihm auch erlaubt -meistens.

Oft lässt sich beobachten, dass auch Rituale des BDSM ganz natürlich und offen über Sekt und Picknickkorb gelebt werden. Da wird der Herrschaft ein Stuhl aufgestellt oder das Essen in mundgerechte Happen vorgeschnitten. Oder die Herrschaft straft kleine Vergehen durch einen strengen Blick oder sogar eine Kopfnuss mit dem Fächer. Auch Stubser mit dem Stock habe ich beobachtet. 🙂 Flaniert man durch die Innenstadt von Leipzig, so wird Sub an der Leine mitgeführt. Ich habe sogar einen Sklaven seinen Met , am Boden kniend, aus einem Blechnapf trinken sehen. Hatte der Junge Glück, dass er Met trinken durfte – wäre mir nicht passiert. 😉

So hat sich die BDSM – und Fetischgemeinde innerhalb des WGT ihre eigene kleine Freiluftniesche erobert. Ausser den Parties natürlich. Die gibt es auch.  Niemand stört sich daran, wenn Leute in schwarzem Lack oder Leder diese seltsamen Dinge offen tun. Nicht, wenn Leipzig über Pfingsten seine „schwarzen“ Tage hat.

Ihr habt Lust bekommen, auch einmal am Halsband durch Leipzig geführt zu werden ? Ruft mich an und wir unterhalten uns darüber.

Die Blog Mistress

Dentalfetisch Zahnbehandlung bei Göttin Angelina Zahnärztin Lust am Schmerz erleben ?

Du wirst lustvoll und geil dabei, wenn du dich einer Zahnbehandlung bei einer attraktiven jungen Zahnärztin und ihrer Assistentin auf den Behandlungsstuhl setzen musst ? Oder bist du eher ein Feigling , ein Angsthase, um zur Dentalfetisch Zahnbehandlung zu erscheinen ?

Meine Assistentin und ich, deine dominante, attraktive, Zahnärztin werden dich zur deiner ganz persönlichen Dentalfetisch Zahnbehandlung einladen. Wir werden dich im sexy Outfits, entweder in Lack, Leder, Latex, oder Gummi zur Dentalfetisch Zahnbehandlung erwarten.

Es gibt Menschen, die bei einer Dentalfetisch Zahnbehandlung dominiert werden möchten. Diese Menschen stellen sich vor, nach der regulären Sprechstunde, der dominanten Zahnärztin und ihrer Zahnassistentin, in der Dentalfetisch Praxis einen Spezialtermin zur ganz persönlichen Zahnbehandlung bzw. Untersuchung zu bekommen, zu diesem Spezialtermin, auch als Patient zu erscheinen.

Meine Zahnassistentin wird deine ganz persönliche Zahnuntersuchung auch vorbereiten. Du wirst auf dem Behandlungsstuhl deinen Platz einnehmen! Du wirst im Behandlungsraum bzw. Sprechzimmer auf deine dominante Zahnärztin Angelina warten! Ich werde das Behandlungszimmer in deinem Lieblings Outfit betreten. Zum Beispiel in Lack, Leder, Latex, Gummi, Stiefeln, Schürze, Kittel, Mundschutz usw. Du als Patient wirst auch die Farbkombination der Outfits auswählen dürfen.

Ich habe einen Dauer, Patient, der sich in regelmäßigen Abständen in einer Telefonsession zur Spezial Zahnbehandlung meldet.

Mein Spezial Outfit für ihn, ist aus Latex oder Gummi. Für ihn trage ich eine Schürze, Handschuhe, weiße Stiefel  Strümpfe.Er möchte fixiert werden am Kopf, an den Händen und Füssen, damit er meiner Assistentin, und mir seiner dominanten Zahnärztin, total unterwürfig und devot ausgeliefert ist. Ein Masochist wünscht vielleicht den Bohrer ohne Narkose, um den Schmerz auszukosten, während die Assistentin ihm beruhigend die Hand hält, ein anderer wünscht einen sadistischen Schmerzreiz durch die Domina, um sich vom Zahnschmerz abzulenken. Ein Zahnklinik Liebhaber genießt die schmerzfreien Behandlungsmethoden in steriler Atmosphäre und wird allein vom bedrohlich verlockenden Klappern der Instrumente erregt.

So nun lautet der Befehl! Schnell zum Telefon bzw. Handy und anrufen !

Göttin Angelina erwartet genau dich,

zur Dentalfetisch Zahnbehandlung auf

premium-fetisch-telefonsex.de

 

Telefonsex Göttin Angelina

09005 558780
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

Mach den „Teppich“ für Herrin Christine !

Gestern hat sich einer meiner treuesten Stifelsklaven in meinen Räumen eingestellt. Ich habe ihn „Flokati“ getauft, denn er ist wie ein alter, schäbiger Teppich. zu hässlich, um ihn im Wohnzimmer zu zeigen und zu vertraut, um ihn in den Sperrmüll zu geben.

Mein Flokati weiss, was seine Herrin von ihm erwartet. Gleich nachdem die Tür zu meinen Räumen sich hinter ihm geschlossen hat, entkleidet er sich vollständig und legt sich bäuchlings auf den Boden  Von dort aus darf er die Spitzen meiner schwarzen Lackstiefeletten küssen.

 

Stiefeldienst

Die Stiefeletten sind etwas staubig und so befehle ich meinem Flokati, den Lack mit seiner Zunge wieder zum Glänzen zu bringen. Gehorsam robbt und kriecht mein Teppichsklave auf Bauch und Händen um mich herum. Seine Zunge tut ihren Dienst dort, wo meine Gerte hinzeigt. Sie arbeitet sich von der Stiefelspitze, über den Schuhrücken und die Seitennähte bis zur Hacke vor. Erhebt sich der Teppich zu weit vom Boden – schlägt meine Gerte unbarmherzig auf seinen Rücken und sein Hinterteil ein.

Nach ein paar „Waschgängen“ wird das Spiel mir langweilig und ich trete meinen Flokati mit dem Metallabsatz meiner Stiefelette in meinen schwarzen Salon. Meine harten Tritte in seinen Hintern machen ihm Beine. Mein verwanzter, alter Teppich kommt wirklich scnell voran. Besonders, weil die Spitze meiner Absätze immer wieder seine Eier dann trifft, wenn Sie mir gerade entgegenbaumeln. Seine unterdrückten Schmerzäusserungen machen mir, wie immer, eine diebische Freude.

 

Trampling, oder wozu ein Teppich da ist

Nun stosse ich den Flokati vom Bauch herum auf den Rücken. Ich fixiere ihm Hand-, Fussgelenke und Hüfte auf einer Unterlage am Boden. Als er wehrlos in meinen Fesseln liegt, beginnt der spannende Teil seines Daseins als mein Teppich. Er wird von der Herrin begangen !

Zum Einstieg stelle ich mich, mit beiden bestiefelten Füssen, auf seine kräftige Brust. Mein Gewicht liegt dabei auf meinen Fussballen. Die Absätze meiner Stiefeletten drücken auch ohne Gewicht genug in die Haut. Sobald mein Teppich zuckt, drücke ich einen meiner spitzen Absätze langsam und mit Genuss tiefer in die Haut des Brustmuskels.

Während mein Teppich so still iegt, wie er kann – er atmet flach und versucht die Herrin nicht zu stören, wärend ihre Gerte mit seinen Eiern spielt und den steif aufrageden Schwanz liebkost.

Nun wird es Zeit für einen kleinen Belastungstest. Mit der Spitze meines Stiefels tippe ich auf den Bauch meines Flokati und befehle damit wortlos, dass er seine Bauchmuskeln anspannt, damit ich über seinen Bauch schreiten kann und seine Oberschenkel als neuen Standplatz wählen kann. Unterwegs versäume ich natürlich nicht, seine Brustwarzen mit meinen Absätzen zu streifen. Lautes Stöhnen sagt mir, dass ich wohl gut getroffen habe.

Behutsam schreite ich langsam über den Bauch das Sklaven. Auf halber Spitze, die Absätze meiner Stiefel nur leicht über die Haut schabend. Sachte, fast liebevoll, setze ich einen Fuss vor den anderen, die Gerte als Balacestab gebrauchend. Jedes Ausatmen des Sklaven – ein Schrit von mir.

Erst auf den Oberschenkeln des Flokati halte ich an. Ich stehe mit dem Rücken zu ihm, breitbeinig und kerzengerade aufgerichtet.

Mein Flokati liebt diesen Anblick. Seine verehrte Herrin im schwarzgelänzenden Lackkleid. Ihr weiblich rundes Hinterteil und die starken, vom Ballett trainierten Beine vor seinen Augen und doch so unerreichbar fern. Der Teppich bekommt eine gewaltige Delle, die auch noch vor Nässe tropft. Scharmloser Teppich ! So ein Benehmen verlangt danach, dass meine Stiefelspitzen und meine Absätze sich etwas intensiver mit seinen Eiern beschäftigen…

 

Wärest Du gerne an der Stelle meines Sklaven ? Dann ruf mich an! Ich werde Dich einem telefonischen Teppicheignungstest unterziehen.

Herrin Christine

 

Die Blog Mistress

Göttin Angelina dominiert Dich mit suedlaendischem Temperament !

Hallo!
Du kleiner Advent Wichtel,
Magst Du es so richtig rassig was ? Heiße Kurven, schöne, lange Beine, ich bin auf der Suche nach einer scharfen geilen Peperoni. Mag es beim dominanten Fetisch Telefonsex schön würzig, scharf und feurig. Bin eine temperamentvolle dauergeile Südländerin, suche genau Dich. Hast Du Wichtel Lust, auf zärtliche, einfühlsame Zuwendung ,den Trieb auf schnelle Befriedigung oder harte extrem tabulose Leidenschaft ?

Alles wunderbare Gegensätze , die ich Göttin Angelina, dir gerne schmackhaft, machen würde.
Erwarte Deinen Anruf !
Dominanter Gruß,
an alle Advent Wichtel da draußen.
Eure, Göttin Angelina

Telefonsex Göttin Angelina

09005 558780
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend