Masturbationskontrolle am Telefon heißt nicht, dass ich Euch beim Absptitzen helfe!

Es gib wirklich eine ganze Menge kleine Wichser da draußen! Mehr als man sich eigentlich vorstellen kann. Ständig bekomme ich Anrufe von so richtg notgeilen Böcken, die der Meinung sind, sie könnten eine halbe Minute abstöhnen und dann kommen. Aber nicht mit mir, Freundchen!

Erstens verachte ich Kerle, die es keine dreißig Sekunden aushalten, bis sie kommen. Solche Verlierer können niemals eine Frau befriedigen. Das treibt mir die Zornesröte ins Gesicht. Solche Versager sollen sich zum Teufel scheren. Zweitens kann ich es nicht leiden, wenn ich solchen Verlierern dann noch als Wichsvorlage dienen soll.

Meine Aufgabe sehe ich vielmehr darin, chronische Wichser unter Kontrolle zu bringen und sie soweit zu trainieren, dass sie ihren Orgasmus einzig von  meiner Erlaubnis abhängig machen. Auch wenn man dann zu Mitteln wie der Keuschhaltung greifen muß! Ich liebe es, angebettelt zu werden um die Erlaubnis, kommen zu dürfen. Wenn ihr brav genug bettelt, dann werde ich die auch sicher erteilen. Alle anderen würden bei mir vermutlich nichts zu Lachen haben *g* 

Orgasmuskontrolle ist ein sehr intensives Spiel zwischen der Masturbatrix un dem kleinen Wichser und ich werde meine Zeit nicht mit Schnellspritzern und Versagern vergeuden. Also beweißt mir, dass Ihr meine Kontrolle verdient habt! Ruft mich an!

Masturbation Mistress Ines
Masturbationskontrolle am Telefon

0900-5558730
*1,99 €/Min im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend. Keine realen Treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.