Ihr unnützes Pack, lasst es gefälligst mal länger klingeln!!!

Eure Göttin Kendra informiert Euch jetzt mal über meine Regeln, da ihr es wohl immer noch nicht ganz verstanden habt:

Ihr kleinen Maden, was bildet ihr Euch eigentlich ein??!!

Ich hatte heute tatsächlich zwei nichtsnutzige Sklaven, die sich im Chat darüber beschwert haben, dass ich nach dem dritten mal klingeln NICHT abgenommen habe.

Hallo??

Was denkt ihr euch denn nur dabei???  Nun, ehrlich gesagt ist mir das egal. Ihr habt euch nach mir zu richten und nicht umgekehrt,  ist das klar??

ERSTENS: Willst du etwas von mir du kleines Schweinchen, – also kannst du gefälligst warten bis ich drangehe und wenn ich erst nach dem 8-ten klingeln rangehe, ist das meine Sache verstanden?! Du Nichtsnutz bleibst gefälligst dran, und wartest, bis ich abnehme – VERSTANDEN!?

Schließlich kostet es Euch ja nichts außer warten, bis ich drangehe, und ich sitze wie gesagt nicht neben dem Telefon auf Deinen Anruf wartend, sondern verwöhne mich vielleicht gerade 🙂 Dann kannst du gefälligst warten, oder mir währenddessen einen Gutschein schicken – als Dankeschön, dass du auf mich warten darfst!

ZWEITENS: Warte ich ganz sicher nicht darauf, dass ausgerechnet DU anrufst. Bei der Menge an Sklaven, bekommt erstens auch derjenige zuerst, der auch zuerst anruft und der Sklave der auch Ausdauer hat, was das warten angeht bis ich das Telefon abnehme.

Und vergesst nicht, mit einer Squirt – Göttin zu telefonieren wie mit mir, ist ein besonderes Vergnügen, was ihr nicht oft bekommen werdet.

Also strengt Euch an MICH – Eure Squirt Lady zufrieden zu stellen und zu verwöhnen!!!

Die Blog Mistress

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert