Ich freue mich euch den Chris vorstellen zu können!

Chris und ich hatten gestern unser erstes Gespräch! Sein Telefon ist ein kleiner Brummer, was man von Chris eigentlich nicht sagen. Ein wenig konnte ich ihm die Nervosität anmerken, doch er hat noch viel vor! Ich bin gespannt wie es sich es weiter entwickelt.
Die Zeit die wir ausmachten wollte er gerne überschreiten, das ist auch okay, für ein erstes Gespräch, solange man es nicht übertreibt!
Aber wir bekommen das sicher hin mit der passenden Dosis Laluna!

Interessante Vorhaben sind – Aschenbecher sein – sich von meinen Essensresten ernähren – Spucknapf sein und viele mehr – Quo Vadis? Wir werden es sehen!

Die Blog Mistress

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.