Herrin Angela heißt euch Willkommen

Hallo meine kleinen Wichsklaven, Zahlschweinchen, Cuckholds und alle die es werden wollen.
Ich bin von nun an für euch erreichbar und führe euch gerne in mein Reich 😉 Ich liebe es dich auszulachen und bloßzustellen, wenn ihr brav das tut, was ich von euch verlange, dann dürft ihr vielleicht an eurem Pimmelchen spielen.
Ich hoffe du weißt, wie man eine echte Frau glücklich macht? Wenn nicht, zeige ich es dir gerne!

Du bist sicher schon ganz geil geworden und suchst eine Herrin, die dir dein absolut jämmerliches Dasein versüßt?
Ich freue mich auf heiße und geile Spielchen mit dir!

Lernt mich kennen.. die ein oder anderen kennen mich sicher noch als Mysterie 😀

Herrin Angela

P.S.: Endlich auch mit den richtigen Bildern, irgendwi ehat der Webmaster mein Profil noch mit anderen Bildern hochgeladen. Ich hoffe, ich gefalle Euch auch so.

Telefonsex Herrin Angela 

09005 558730
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

17 Gedanken zu „Herrin Angela heißt euch Willkommen“

  1. Hallo Herrin Angela,
    ich bin der geborene Loser und ein melkvieh. Demütigen sie mich und machen sie mich fertig? ich hab jetzt zeit für eine abmelkung.

  2. Guten Tag Lady Angela , ich arbeite als Wachmann / Security und wir kennen uns bereits , freue mich Sie wieder Anzurufen . Gruß Jens

      1. Hallo Angela , tja ich hatte ihnen ja erzählt das Drittanbieter so spät abbuchen , was ich im Februar hier vertelefoniert habe , wird erst im April abgebucht . Tja dann hab ich hier die Sperre wegen Limit so und so viele Minuten und das wars , läge am Provider vom Festnetz was weiterhin auch so ist . Vom Handy habe keine Lust mehr anzurufen kostet ja 2,99 € die Minute . Denke an Dich . Jens security

  3. Danke für die intensiven Gefühle die du mir grad gegeben hast !
    Ich habe noch nie so laut gestöhnt glaub ich, du gibst mir genau das was ich brauche !
    Schlaf schön, Kussi von der devoten kleinen Schl…. 🙂

  4. Guten Tag Herrin Angela,

    Ich spritze mir beim wichsen gerne selber ins Gesicht und möchte das unter ihrer Anweisung tun. Geben sie solche Wichsanleitungen? Dann würde ich sie gerne anrufen.

  5. Sehr geehrte Lady Angela,

    auch ich habe den Weg zu Ihnen gefunden. Eben hatten wir ein erstes Gespräch. Ich hoffe, Sie hatten Ihren Spaß mit mir. Deshalb rufe ich an, um Ihnen Spaß zu bereiten und Ihnen zu dienen. Natürlich bin ich auch dankbar, dass Sie mir erlaubt haben, abzuspritzen, aber Hauptsache Sie haben Ihren Spaß. Ich kann mir aber auch gut vorstellen, dass es Ihnen Spaß machte, mich betteln zu lassen, bevor ich abspritzen durfte.
    Ich hoffe, ich werde Ihnen ein guter Sklave und kann Sie zufrieden stellen.
    Untertänigst

    Sascha

    1. Hallo mein Sklavenschüler 😉 Du hast sooo schön gebettelt, ganz brav! Ich hoffe du kannst mir noch mehr Spaß bereiten!

      1. Ja das hoffe ich auch. Ich kann halt nur nicht so oft anrufen, wie ich es gern würde, da ich es mir finanziell nicht leisten kann. Aber ich werde so oft anrufen, wie möglich und dafür auch sparsam leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert