Hallo ihr Schleimer!

Heute will ich von euch Versagern eine Fußmaniküre, aber vom feinsten.

Dazu gehören erst mal meine Füße, d.h. jeden Zeh einzeln mit der Zunge zu waschen,

dann mit dem Mund zu trocknen, danach meine Hornhaut von den Fersen mit den Zähnen zu entfernen.

Wenn das alles geschehen ist und du Versagen alles richtig gemacht hast, darfst du zur Belohnung meine Füße noch mit Olivenöl massieren.

Ich bin heute ab 16.00 Uhr für euch zu erreichen.

Also meldet euch ihr Versager!

0 Gedanken zu „Hallo ihr Schleimer!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.