Madame Isabelle

Einige von euch durften bereits meine Bekanntschaft als Mystery Lady machen. Von Bi Sklaven, bis hin zu Petplay, Windelerziehung und Sissys habe ich vielen Sklaven den Kopf gefickt.
Nun nutze ich die Möglichkeit des Blog um mich etwas zu beschreiben und euch die Möglichkeiten aufzuzeigen die ihr habt um mir zu beweisen wie stark eure Hingabe ist.

Ich bin erfahrene Domina und sammelte bereits viel Erfahrung in der realen und online Erziehung von verschiedensten Sklaven. Egal wie sie sich nennen, Devote, Diener, Sklaven oder Sissys. Alle habt ihr gemein das ihr dienen möchtet. Das ihr mit dem Gedanken schlafen geht, davon träumt und der Gedanke euch auch oft im Alltag begleitet auf der Arbeit und eurem Privatleben.
Gezwungen in der Gesselschaft zu lügen wer ihr wirklich seit bricht es manchmal aus euch raus und dann seid ihr endlich wer ihr wirklich seid. Dann ruft ihr eine Domina an oder besucht sie im Studio.
Das schlimmste daran ist das ihr euch verstellen müsst, ich bin Domina durch und durch und das bekommen alle um mich herum zu spühren. DU bist eine Null die im Alltag den Geschäftsführer spielt.
Lass deinem Sexleben genug platz sonst wird es dich ersticken.

Wie könnt ihr mir nun eure Hingabe zeigen?
Natürlich immer wieder anrufen. Darüber hinaus darfst du mir auch Amazon Gutscheine über meine Email zukommen lassen. Ebenfalls, für die jenigen die sich zeigen um sich an den Pranger stellen zu lassen bei Versäumnissen, dürft ihr mir wärend eines Telefonates Bilder von euch zu kommen lassen. Das gibt mir die Möglichkeit euch im vielleicht schon nächsten Blog vorzuführen, anzuprangern und vielleicht zu bestrafen.
Hast du die Eier?

Nun genug der Worte, ihr habt die Erlaubniss Taten sprechen zu lassen.

Herrin Hannah ist online!

Wo sind meine Sklaven und Speichellecker? Eure Herrin ist online, auch wenn sie nicht angezeigt wird. Ich freue mich auf Zwangsentsamungen, kleine gierige Schwanzhuren und Spermaschluck-Sklaven sowie jede weitere faszinierende Perversion, die ihr mit mir ausleben wollt.

Ich warte auf Dich!

Herrin Hannah

09005-558710
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

Junge Herrin Hannah macht dich zum Loser!

Du bist nur ein jämmerlicher Wichser mit einem Minischwänzchen und gerade gut genug, um mir mein Leben zu finanzieren. Na, wie fühlt sich das an? Du kniest nackt vor mir und ich lache über dich und dein Gejammer. Du bist nichts wert und das weißt du auch, oder? Ich bin da, um dir das täglich wieder vor Augen zu führen! Deine junge Herrin Hannah ist launisch, also erwarte ich Tribute von dir!

Du kannst doch gar nicht anders, als dich mir zu unterwerfen! Ich bin eine junge und dominante Herrin, die dich wie Kaugummi um den Finger wickelt. Ich bin arrogant, erbarmungslos und liebe Geld, Luxus und Männer, die bereit sind alles für mich zu tun. Dein einziges Ziel wird es sein mich zu verwöhnen und mir jeden Wunsch von den Lippen abzulesen. Und dafür werde ich dich vielleicht kurz beachten oder auslachen, wenn du Glück hast. Ich mache dich zu meiner dummen Zahlfotze, werde dich als Toilettensklave ausnutzen, oder deinen widerlichen, kleinen Minipimmel meinen Freundinnen vorführen. Du bist nur ein alter Sack, der froh sein kann, dass ich junge Göttin überhaupt Zeit mit dir verbringe.

Ruf mich an, wenn du bereit bist mein kleiner Loser zu werden!

Deine

Herrin Hannah

09005-558710
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

Wer wird am Wochenende meine Premium – Zahlschlampe?

Es ist Wochenende… Tributzeit…die Zeit für eine brave Lustschlampe heute abend ins Pornokino zu gehen und für Mistress Sandy Schwänze zu blasen !!Wer von Euch ist hörig…wer möchte für meine Aufmerksamkeit und Anerkennung als kleines Zahlschwein dienen?

Natürlich Du !! Du brauchst mich doch…du möchtest doch mein Eigentum sein …einmal dich wieder fühlen , wie ein Stück Dreck..am Boden…gedemütigt und benutzt.

Mit geschwellter Brust den ersten Schwanz in den Mund nehmen mit den Worten ; “ ich bin die Zahlschlampe von Mistress Sandy “ . du brauchst den Kick dich bezahlen zu lassen…das wundervollste Gefühl seiner Herrin danach Tribut zukommen zu lassen!

Wer wird dies Wochenende Premium Zahlschlampe und kommt in den Genuss die größte Aufmerksamkeit von mir zu bekommen.

Also beweg deinen kleinen Arsch von der Couch.Du gehörst mir, also verhalt dich auch so. Die Liebe eine Herrin kostet Geld….

Wer bis morgen Abend das größte Tribut leistet bekommt eine besondere Session vor der Cam und darf auch auch hier präsentieren.

Eure Mistress Sandy

Cam-Session für Herrin Elsa gelungen

Na da hast du, Sklave M., mich vor der Cam doch befriedigend unterhalten. So konnte ich dir während des Telefonats genau zuschauen, ob du meine Anweisungen auch ordentlich umsetzt!

Was Sklave M. kann, könnt ihr auch. Also, ruft an und zeigt euch mir per Skype oder OOCAM , ihr Sklaven, Diener, Minnipi-träger, Loser… und erfreut mich mit eurem Tun vor der Cam.

Zum Schlucken gezwungen

Ich kenne doch meine notgeilen Spermasklaven, die sich nichts sehnlicher wünsche, als eine ordentliche Portion Sacksahne zu schlucken. Ob die eigene oder fremde Sahne, ich werde dich dazu bringen jeden einzelnen Tropfen zu genießen. Wenn ich mit dir fertig bin, wirst du mich anflehen, damit du endlich wieder Sperma runterwürgen darfst.

Ich weiß genau, wie geil dich Ficksahne macht, du schwanzgeile Hure. Wenn du erstmal richtig abhängig bist, wirst du für mich nicht nur dein eigenes Sperma schlucken. Du wirst die Männer anbetteln damit sie dir ihren dickflüssigen Saft geben. Ich werde für dich große und pralle Schwänze mit randvollen Eiern besorgen, um dich die ganze Nacht zu beobachten, wie du an ihnen saugst und lutscht.

Los du jämmerlicher Wichssklave, ruf mich an und trau dich! Aber sei dir bewusst, ich werde dich dazu zwingen dein eigenes Sperma zu schlucken, auch wenn du kleine Heulsuse dich wehrst. Ich will dein Flehen und Jammern nicht hören, entweder du lutscht für mich fremde Schwänze ab, oder verpisst dich. Ganz einfach.

Deine

Herrin Hannah

09005-558710
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

Nylons und High Heels für Herrin Hannah

Ist dieser Anblick nicht göttlich? Deine Herrin Hannah in Nylons gehüllt, ob Halterlose Strümpfe, Strapse oder Strumpfhosen, völlig egal, alles sieht an mir perfekt aus. Knie nieder zu meinen Füßen und bete meine Zehen an, die vom seidigen Nylon umschlossen werden.

Hautfarbene Halterlose Strümpfe, die seidig im Licht schimmern.

Ich weiß doch, wie sehr du kleines, erbärmliches Wichsschwein dich nach meiner Aufmerksamkeit sehnst. Einmal nur diese Füße und Nylonbeine berühren, das wäre schön, oder? Aber du bist es nicht wert! Du bist nur ein dummer Sklave, der höchstens den Dreck unter meiner Sohle ablecken darf.

Ob Netzstrümpfe oder hautfarbene Halterlose, bei dem Anblick bist du mir schon längst verfallen. Ich weiß ganz genau, was für eine Wirkung ich auf so devote Wichssklaven wie dich habe. Ich wickel dich langsam um meinen Finger, ziehe dich in meinen Bann und schon bald machst du alles für mich, was ich möchte.

Und wenn du dumme Drecksau brav warst, darfst du vielleicht an den Absätzen von meinen High Heels lutschen!

Na, wie sehr wünschst du dir an diesen Zehen lecken zu dürfen?

Alles an mir ist perfekt und meine Füße sind so göttlich, dass sie mit besonderer Fürsorge behandelt werden müssen. Bewirb dich bei mir als mein neuer Sklave, der sich ganz allein nur um meine wunderschönen Füße kümmern darf.

Und wenn du deine Herrin in besonderen Nylons oder High Heels sehen willst, dann kauf sie mir!

Deine Herrin Hannah

Herrin Hannah

09005-558710
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

Minipimmel und Stummelschwänzchen aufgepasst!

Ihr kleinschwänzigen Schnellspritzer seid die reinste Plage. Keine Frau will sich freiwillig mit so widerwärtigen und lächerlichen Würstchen wie euch abgeben. Was ihr da zwischen den Beinen habt, ist die größte Blamage, die ein Mann mit sich rumtragen kann.

Ich weiß doch ganz genau, wie sehr du dich nach einer strengen Hand sehnst, die weiß, wie man so ein Stummelschwänzchen richtig dressiert. Aber glaube nicht, dass ich Mitleid mit dir und deinem Minipimmel haben werde. Ich werde dich auslachen, demütigen, blamieren, fertig machen und erziehen. So kleine Würstchen brauchen viel Disziplin und Kontrolle.

Meine Nägel sind doch länger als dein jämmerlicher Minipimmel

Ob ich dich zur Keuschhaltung erziehen werde oder du meine Zwei-Loch-Stute wirst, das entscheide ich. Aber eins ist klar, dein kleines Minischwänzchen braucht Erziehung sowie Demütigung und die wirst du von mir bekommen.

Deine Herrin Hannah

Herrin Hannah

09005-558710
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

Hobby Transe Mirko

Tja… Da hat der kleine Wicht wohl nicht mit gerechnet…
Dass ich meine Drohungen wahr mache und seine pikanten Bilder hier veröffentliche xD
HAHAHA! LOSER!

Blackmail wollte er. Zahlen wollte er jedoch nicht. Tja, dumm nur, dass er mir vorab seine Bilder hat zukommen lassen.

Wer nicht hören will, muss fühlen.

P.s. @Mirko, wenn diese peinlichen Bilder nicht weiter die Runde machen sollen, weißt du ja was zutun ist 😉

BLACKMAIL!!!!

Wahrheiten

Bei Mandy bewahrheiten sich zwei Dinge.

Erstens. Dumm fickt gut und Zweitens, Blonde haben mehr Spaß.

Deshalb ist aus Mandy der rothaarigen dummen Schlampe, eine blonde verkommene Dreckshure geworden.

Und gut so. Weshalb, Mandy übt schon fleißig für ihren neuen Besitzer.

Seines Zeichens Rumäne. Der für sie auch schon neue Papiere besorgt hat.

Und damit geht für die Schlampe, ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung.

Telefonsex TV-Lady Josephine

09005-558660

1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend