Junge Herrin Hannah macht dich zum Loser!

Du bist nur ein jämmerlicher Wichser mit einem Minischwänzchen und gerade gut genug, um mir mein Leben zu finanzieren. Na, wie fühlt sich das an? Du kniest nackt vor mir und ich lache über dich und dein Gejammer. Du bist nichts wert und das weißt du auch, oder? Ich bin da, um dir das täglich wieder vor Augen zu führen! Deine junge Herrin Hannah ist launisch, also erwarte ich Tribute von dir!

Du kannst doch gar nicht anders, als dich mir zu unterwerfen! Ich bin eine junge und dominante Herrin, die dich wie Kaugummi um den Finger wickelt. Ich bin arrogant, erbarmungslos und liebe Geld, Luxus und Männer, die bereit sind alles für mich zu tun. Dein einziges Ziel wird es sein mich zu verwöhnen und mir jeden Wunsch von den Lippen abzulesen. Und dafür werde ich dich vielleicht kurz beachten oder auslachen, wenn du Glück hast. Ich mache dich zu meiner dummen Zahlfotze, werde dich als Toilettensklave ausnutzen, oder deinen widerlichen, kleinen Minipimmel meinen Freundinnen vorführen. Du bist nur ein alter Sack, der froh sein kann, dass ich junge Göttin überhaupt Zeit mit dir verbringe.

Ruf mich an, wenn du bereit bist mein kleiner Loser zu werden!

Deine

Herrin Hannah

09005-558710
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

Kopfkino mit Herrin Elsa

Abendessen mit Madame

Du stehst nackt, die Hände auf dem Rücken, den Blick gesenkt, neben mir. Ich sage zu dir, dass wir uns auf einen erotischen Abend auswärts vorbereiten. Ich habe mir Kleidung und Utensilien zurechtgelegt: meinen schwarzen Latex-BH, ein knappes schwarzes weit ausgeschnittenes Shirt, einen kurzen schwarzen Lederrock, sehr hohe Sandalen, meine kurze Lederjacke und einen schwarzen, langen Regenmantel. Dazu liegen zwei Liebeskugeln bereit.

„Komm mit ins Bad. Ich muss mich noch frisch machen und du wirst mir dabei helfen.“ Ich ziehe dich am Pimm.. hinter mir her. Im Bad angekommen, presse ich meinen Hintern an dein Gemächt. Du bekommst eine starke Erek….

„Setz dich in die Wanne, Arme nach oben. Du brauchst noch eine Dusche.“ Ich ziehe mich nackt aus, steige zu dir in die Wanne, stelle mich über dich. Ich spreize meine Beine, lasse meinen heißen N..Sekt über dich laufen. Du stöhnst wohlig. Als ich fertig bin, drehe ich das warme Wasser auf und sage zu dir, dass du mich nun duschen darfst. Du nimmst Duschgel in die Hände, den Brausekopf und du beginnst, mich zu schäumen und zu duschen. „Gib dir Mühe, du weißt, wie ich es mag!“…. Fortsetzung folgt….

Na, willst du mehr? Dann ruf mich an…. und diene mir….!!!

Cam-Session für Herrin Elsa gelungen

Na da hast du, Sklave M., mich vor der Cam doch befriedigend unterhalten. So konnte ich dir während des Telefonats genau zuschauen, ob du meine Anweisungen auch ordentlich umsetzt!

Was Sklave M. kann, könnt ihr auch. Also, ruft an und zeigt euch mir per Skype oder OOCAM , ihr Sklaven, Diener, Minnipi-träger, Loser… und erfreut mich mit eurem Tun vor der Cam.

Zeig dich Herrin Elsa per Cam

Der Sonntag ist mit seiner fließenden Ruhe besonders gut geeignet, dass du dir ein besonderes Gespräch gönnst, dich von mir erziehen lässt, mir deine geilen Fantasien erzählst und mir zu Diensten bist.

Sklave U. ist exhibitionistisch veranlagt und erfreut mich vor der Cam. Auch du darfst dich während unseres Gesprächs per Skype oder OOCAM zeigen.

Und mein Baby und Windelkacker T., da hast du mich wirklich erfreut, großes Lob dir. Das nächste Mal schaue ich dir zu!

Also, ran ans Telefon,  Herrin Elsa anklingeln: 09005 558640 (1,99 € aus dem deutsch. Festnetz, Mobilfunk abweichend) und beglücken.

Erotische Hypnose & Fetischfantasiereisen mit Herrin Elsa

Ich bin als Domina auch ausgebildete Hypnotiseurin. Erotische Hypnose wird gemacht, um erregende Zustände zu erreichen, die an bestimmte sexuelle/Fetisch-Fantasien geknüpft sind. 

Vielleicht willst du mal etwas Bestimmtes spüren, hast es dich aber noch nie getraut? Oder du willst eine sexuelle Fantasie erleben, die real so nicht möglich ist?  In Hypnose ist das machbar.

Durch erotische Hypnose kann ich dir erregende Zustände bewirken. Alle aufzuzählen, würde an der Stelle zu weit führen. Bestimmt hast du unausgelebte Fantasien, die du gerne umsetzen möchtest.

Trau dich und ruf mich an: 09005 558640 (1,99 € aus dem deutsch. Festnetz, Mobilfunk abweichend)

Erzähl mir deine Fetisch- oder sonstigen Fantasien und begib dich unter meiner Stimme auf eine außergewöhnliche Trancereise.

Und Sklave P., vergiss deinen Auftrag nicht. Du weißt, was dir sonst blüht!

Herrin Elsa erwartet euren Anruf

Herrin Elsa ist nun online

Sei gegrüßt Devotling, Untertan, Sklave, Loser, Versager, Minipimm.-träger, Cuckold, Adultbaby…. Bei mir wirst du in kosequenten, fantasievollen und dominant erfahrenen Händen sein. Also, ruf an und stell dich mir vor. Ich bin gespannt, was du mir zu bieten, zu berichten, zu beichten hast.

Du erreichst mich vorerst vorrangig früh, mittags und abends.

Wanted … Wanted … Wanted …

Damenwäscheträger, Adult-Babys, Fußfetischisten, Kliniksex-Begeisterte und die Keuschen unter euch …

Dana DeLuxe, die Klinik-Lady auf diesem Portal, braucht dringend „frisches Fleisch“, gern mit Fotos.

Wenn ihr zur TV-Schlampe ausgebildet werden wollt oder schon erste Erfahrungen gesammelt habt, dann schickt mir euer perfektes Styling via Foto/Fotoserie; von euch Adult-Babys möchte ich Bilder im Bettchen oder auf der Krabbeldecke sehen (zeigt euch von eurer süßesten Seite) und Fußfetischisten schicken mir am besten ein Bild mit High-Heels und dem besten Stück in Aktion bzw. Fotos, mit noch viel hemmungsloseren Fantasien.

……………………………………………………………………………………………………………….

Und die ganz Devoten unter euch, die einfach mal wieder mit mir in eine geile Fantasiereise bzw. in ein erotisches Telefonabenteuer  abtauchen wollen zwecks Tiefen-Entspannung, erreichen mich neuerdings auch wieder verstärkt am Tag und in der Nacht.

In den frühen Morgenstunden verhelfe ich euch gern zum entspannten Start in den Arbeitstag, mittags serviere ich gern euer „Dessert“ und am Abend bzw. nachts habe ich auf meiner erotischen Spieldecke viel Zeit und Platz für die außergewöhnlichsten Spielarten, um den anstrengenden Tag zu vergessen.

………………………………………………………………………………………………………………..

Wer spezielle Fotos von mir „braucht“, der kann diese gegen einen Aufpreis selbstverständlich auch bekommen. Anfragen jederzeit erwünscht.

Telefonsex Lady Dana DeLuxe

 

Die Blog Mistress

Geheime erotische Wünsche …

… hat wohl jeder Mann. Die Kunst ist, eine Balance zwischen der Realität und der Fantasie zu finden. Manchmal ist es hilfreich, einer Lady davon zu berichten und manchmal macht Kopfkino mittels Rollenspiel noch mehr Spaß. Ihr wisst, dass der Klinikbereich mein Steckenpferd ist. Und der bietet euch ganz viele Möglichkeiten, eure noch so schrägen Fantasien mit mir hier auszuleben.

Vielleicht braucht ihr eine Untersuchung auf dem Gyn.-stuhl? Oder doch lieber während dieses heißen Sommers eine kleine Abkühlung mit Kühlpäckchen zwischen den Beinen? Wie wäre ein All-inclusive-Programm mit Knebeln, Augenverbinden, Atemmaske und kleineren Sextoys, so dass ihr verschiedene Aufgaben während unserer Gespräche zu absolvieren habt?

Sprechen und Hören am Telefon ist das eine, Schreiben und Sehen via Email könnte eurer Fantasie den gewissen ungewöhnlichen Kick verleihen.

Manch einer braucht vielleicht doch nur meine beruhigende Stimme während einer Hypnose – live oder als Sprachdatei! Ihr seht, vieles ist möglich in Sachen Klinikerotik in Verbindung mit Technik …

Telefonsex Lady Dana DeLuxe

Die Blog Mistress

Sommer – Sonne – heiße Nächte – weiße Telefonerotik …

Telefonsex Lady Dana DeLuxe

Wovon träumen Männer, Sklaven, devote Herren etc. beim Begriff der weißen Erotik? Sind es die gynäkologischen Stühle, auf denen jede zarte bis harte Untersuchung mit mehreren Schwestern abläuft? Ist es sanfte Dominanz, die von der Wichsanleitung über Spritzverbote bis zur Orgasmuskontrolle und ruinierte Orgasmen während einer Hypnose stattfinden soll?

Wovon träumt die Kliniklady, wenn ihre Anrufer sich unterordnen und ihr total ausgeliefert sein wollen? Ich möchte als Dana DeLuxe nicht nur euch unterwerfen, sondern auch meine Lust – gut hörbar für euch – an euch befriedigen. Eure Geilheit ist mein Aperitif und meine Lust soll euch anregen, über alle möglichen mentale Hürden zu spr….!

Jetzt im Sommer gibt es Outdoor-Sex-Möglichkeiten ohne Ende: ich erwarte eure Berichte! Vielleicht nehmt ihr mich mit (am Telefon) zum nächsten Badesee oder in einen abgelegenen Wald bzw. an einen Waldrand, um mit mir gemeinsam heiße Nächte zu erleben?

Wasser wirkt nicht nur medizinisch günstig auf uns alle, sondern lässt auch die Feuchtbiotope unserer Körper überlaufen.

Weiße Erotik einmal in der Natur – habe mein Erste-Hilfe-Köfferchen also immer dabei …

Telefonsex Lady Dana DeLuxe

 

Die Blog Mistress

Klinik-Erotik … einfach nur Doktorspielchen oder sogar Aufklärung?

Telefonsex Lady Dana DeLuxe - Füße

Nicht jeder kennt sich in der Medizin aus! Zuhause hat nicht jeder Mann eine Krankenschwester oder eine Ärztin an seiner Seite, die hilfreiche Tipps geben könnte …

Klinik-Erotik ist in erster Linie eine fantasievolle Spielart, in der fast alles erlaubt ist. Fesselspielchen auf dem gynäkologischen Stuhl, erotische Körperpflege im Krankenbett oder Untersuchungen auf der Massagebank mit verschiedenen Hilfsmitteln wie Analplugs,  Liebeskugeln, Vibro-Ei etc.

Hypnose am Telefon ist meine Spezialität: als Hypnose-Coach kann ich euer Unterbewusstsein programmieren wie ihr es braucht, z. B. Erziehung zum Cuckold, Durchführung von Orgasmuskontrollen, Trainieren der Keuschhaltung, Erziehung/Ausbildung zum Vorführsklaven und so weiter.

Telefonsex Lady Dana DeLuxe

Jeder gewünschte Hypnose-Trigger (Medizin. Fachausdruck = posthypnotische Suggestion), kann frei gewählt und somit auch kurz- oder langfristig aktiviert werden – bei entsprechender Bereitschaft dazu. Sanfte Dominanz, nachhaltige Telefonate, Quickies und Telefonmarathon sind meine Vorliebe im Rahmen der Klinik-Erotik. Aber auf jeden Fall bin ich immer neugierig auf eure Vorlieben und lass mich gern von euch auf eine erotische Fantasiereise mitnehmen.

Übrigens: Gegen einen Amazon-Gutschein maile ich euch gern auch eine Hypnose-Sprachdatei, damit ihr eure ganz persönliche Hypnose-Anleitung für zu Hause immer wieder anhören könnt. Natürlich dürft ihr mir darüber hinaus auch sonst einen entsprechenden Gutschein schicken …

 

Die Blog Mistress