Bizarre Expeditionen

Meine Lakaien, Diener, Zofen und Kopfkinobesucher jedweder Leidenschaften: auch in diesem Jahr erwartet Euch an Ostern ein Kopfkinospecial.

Für jeden noch so ausgefallenen Eiersucher und -verstecker gibt es die passende Filmrolle in dem bizarren Repertoir. Ob bunte Eier, nackte Füße, Frühlingsspaziergänge mit ungeahnten Emotionen, schlagkräftige Argumente zur Erziehung, eindeutig Zweideutiges, Qualvolles, Phantastisches und Unglaubliches – erlebt die langen Kopfkinotage mit Eurer Herrin de Lezard!

Kopfkino-Special-Öffnungszeiten:
vom 15.4. bis einschließlich 17.4.
ca. 11 Uhr bis 2 Uhr

18.4.
ca. 14 Uhr bis 19 Uhr

19.4.
ca. 20 Uhr bis 22 Uhr

Vom 20.4. bis einschließlich 22.4. ist das Kopfkino geschlossen,
um dann ab dem 23.4. wieder, wie gewohnt, nur einen Anruf weit entfernt zu sein.

Schaut einfach auf die Internetseite, wenn ihr vor oder nach diesem Special die befriedigende Kopfkinowelt erleben wollt.

Ich bin nur einen Anruf weit entfernt
Eure Herrin de Lezard

Madame Isabelle

Einige von euch durften bereits meine Bekanntschaft als Mystery Lady machen. Von Bi Sklaven, bis hin zu Petplay, Windelerziehung und Sissys habe ich vielen Sklaven den Kopf gefickt.
Nun nutze ich die Möglichkeit des Blog um mich etwas zu beschreiben und euch die Möglichkeiten aufzuzeigen die ihr habt um mir zu beweisen wie stark eure Hingabe ist.

Ich bin erfahrene Domina und sammelte bereits viel Erfahrung in der realen und online Erziehung von verschiedensten Sklaven. Egal wie sie sich nennen, Devote, Diener, Sklaven oder Sissys. Alle habt ihr gemein das ihr dienen möchtet. Das ihr mit dem Gedanken schlafen geht, davon träumt und der Gedanke euch auch oft im Alltag begleitet auf der Arbeit und eurem Privatleben.
Gezwungen in der Gesselschaft zu lügen wer ihr wirklich seit bricht es manchmal aus euch raus und dann seid ihr endlich wer ihr wirklich seid. Dann ruft ihr eine Domina an oder besucht sie im Studio.
Das schlimmste daran ist das ihr euch verstellen müsst, ich bin Domina durch und durch und das bekommen alle um mich herum zu spühren. DU bist eine Null die im Alltag den Geschäftsführer spielt.
Lass deinem Sexleben genug platz sonst wird es dich ersticken.

Wie könnt ihr mir nun eure Hingabe zeigen?
Natürlich immer wieder anrufen. Darüber hinaus darfst du mir auch Amazon Gutscheine über meine Email zukommen lassen. Ebenfalls, für die jenigen die sich zeigen um sich an den Pranger stellen zu lassen bei Versäumnissen, dürft ihr mir wärend eines Telefonates Bilder von euch zu kommen lassen. Das gibt mir die Möglichkeit euch im vielleicht schon nächsten Blog vorzuführen, anzuprangern und vielleicht zu bestrafen.
Hast du die Eier?

Nun genug der Worte, ihr habt die Erlaubniss Taten sprechen zu lassen.

Countdown Halloween Special

Die dunkle Nacht legt sich langsam über einen unbekannten Ort. Deine Hände tasten sich langsam an einer alten kalten Bruchsteinmauer entlang, als du Schritte vernimmst. Schritte die eindeutig einer Herrin zuzuordnen sind. Sie nähern sich langsam und gleichmäßig.
Du weichst zurück, versuchst dem Bann des Kopfkinos zu entfliehen, bis sie vor dir steht: Herrin de Lezard!

Was dich in dieser besonderen Halloweennacht erwarten wird? Herrin de Lezard wird dich prüfen, bewerten, benutzen. Du wirst dienen als ein neuer oder altbekannter Lakai und in Demut üben.

Trau dich, dein eigenes Kopfkino zu erleben – ob in der Dunkelheit der Nacht oder im hellen Licht des Tages. Es ist nur einen Anruf weit entfernt: das Kopfkino euer Herrin de Lezard

Kopfkinobackgrounds

Chantal, alias MS, ich erwarte deinen Anruf im Laufe des Samstags. Denn wir haben noch eine Menge zu besprechen, bevor wir zu Taten schreiten können. Ein für dich ausgerichteter Fragenkatalog erwarten dich. Du darfst schon zitternd und bibbernd darauf warten, dass deine bessere Hälfte das Haus verlässt, damit du den nächsten telefonischen Kontakt mit Deiner Herrin de Lezard aufnehmen kannst. Und das wird dich spürbar etwas kosten…
Auch meine kleinen und großen Schlampen erinnere ich daran, dass das ihr jederzeit das Kopfkino Euer Herrin de Lezard betreten könnt, wenn sie online (also grün) zu sehen ist…

Ab heute Abend (3.2.) 22 Uhr, ist das Kopfkino wieder geöffnet und freut sich schon jetzt auf einige Dauerkarteninhaber, wie z.B: T., der auf seinem neuen Sitzplatz 3-8 verwiesen wird oder meinen widerporstigen Liebhaber von Strumpfhosen und Strümpfen.
M. auch bei dir bin ich gespannt, welche Filmrollen du von deinen privaten Drehs mitbringen wirst.
Und das wunderschöne Hotel für Fußbekleidung der besonderen Art, hat nun eine neue Aula in der sich berühmte und berüchtigte Schuhträgerinnen treffen werden.

Neugierig auf unsere neuen bizarren Filmstreifen?
Euer Kopfkino ist nur einen Anruf weit entfernt!

Eure Herrin de Lezard

Herrin Hannah ist online!

Wo sind meine Sklaven und Speichellecker? Eure Herrin ist online, auch wenn sie nicht angezeigt wird. Ich freue mich auf Zwangsentsamungen, kleine gierige Schwanzhuren und Spermaschluck-Sklaven sowie jede weitere faszinierende Perversion, die ihr mit mir ausleben wollt.

Ich warte auf Dich!

Herrin Hannah

09005-558710
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

Walderziehung mit Madame E.

Du jämmerliches Etwas, du brauchst straffe Erziehung, am besten tief im Wald mit Maske, mit Brennesseln und Fesseln und wenn du dich als Versager und Jammerlappen herausstellst, dann lasse ich dich zurück… wer weiß wie lange, du wirst es nicht wissen… also, streng dich an, alles füe mein Wohbefinden und meine Beglückung zu tun, vielleicht gibt es dann Gnade…

Kopfkinoprogramm…

… der Herrin de Lezard!

M. das ist mein Gruß an dich!
T. zählst du auch immer noch richtig mit?
Steffi und Melissa Ihr wisst, auch Euch erwarte ich wieder im Kopfkino!

Und auch für alle anderen: bin ich nur einen Anruf weit entfernt!!!
Eure Herrin de Lezard

Diese Zeit braucht veränderte Gewohnheiten!!!!

**** Lass nicht zu viel Druck entstehen. Ich helfe dir, ihn abzubauen. Also, melde dich bei mir. Du wirst Wohlbefinden erfahren!! **** Madame E.

Was macht einen wahren Sub aus?

Schau dir den Sub-Steckbrief Seite 1 an du Möchtegern-Sub oder- Sklave und gehe in dich, bevor du dich bei mir, Herrin Elsa, bewirbst. Seite 2 folgt demnächst.

Junge Herrin Hannah macht dich zum Loser!

Du bist nur ein jämmerlicher Wichser mit einem Minischwänzchen und gerade gut genug, um mir mein Leben zu finanzieren. Na, wie fühlt sich das an? Du kniest nackt vor mir und ich lache über dich und dein Gejammer. Du bist nichts wert und das weißt du auch, oder? Ich bin da, um dir das täglich wieder vor Augen zu führen! Deine junge Herrin Hannah ist launisch, also erwarte ich Tribute von dir!

Du kannst doch gar nicht anders, als dich mir zu unterwerfen! Ich bin eine junge und dominante Herrin, die dich wie Kaugummi um den Finger wickelt. Ich bin arrogant, erbarmungslos und liebe Geld, Luxus und Männer, die bereit sind alles für mich zu tun. Dein einziges Ziel wird es sein mich zu verwöhnen und mir jeden Wunsch von den Lippen abzulesen. Und dafür werde ich dich vielleicht kurz beachten oder auslachen, wenn du Glück hast. Ich mache dich zu meiner dummen Zahlfotze, werde dich als Toilettensklave ausnutzen, oder deinen widerlichen, kleinen Minipimmel meinen Freundinnen vorführen. Du bist nur ein alter Sack, der froh sein kann, dass ich junge Göttin überhaupt Zeit mit dir verbringe.

Ruf mich an, wenn du bereit bist mein kleiner Loser zu werden!

Deine

Herrin Hannah

09005-558710
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend