Feminisierte Sheila 17.03.2011

Gestern war ich mal wieder mit der kleinen Sheila unterwegs. Wie kennen uns zwei Jahre und ich habe sie gut erzogen. Anfangs noch ein wenig scheu, aber jetzt ganz darauf bedacht, der Lady alles recht zu machen.

Nachdem ich ihr Anweisungen gegeben habe, was sie gefälligst anzuziehen hat, sah sie doch sehr feminin aus…eine richtig hübsche kleine Sissy eben. Ein enges kurzes Lederröckchen, dazu ein passendes Oberteil, halterlose Strümpfe und schicke Pumps. Genial war die blonde Langhaarperücke, und auch ihr süßer Kußmund, knallrot geschminkt…ich glaube, in den hätten hätte so manch ein Mann gerne etwas hineingeschoben, lach….

Sie war sich schon der gierigen Blicke bewußt die ihr folgten, als ich sie in eine Bar führte….aber sie hat es gelernt keusch zu bleiben, bis ich ihr grünes Licht gebe….sie ist auch keine „Möchtegern-Sissy“, wie viele anderen. Sie weiß, sie kann sich in jeder Situation auf ihre Lady verlassen!

Die Fortsetzung folgt demnächst!

Es grüßt Euch

Lady Danielle

Die Blog Mistress

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.