Erziehung braucht Regeln

Meine Sklavenschweinchen,

damit eine Telefonsession  bei mir für mich und Euch ein gutes Erlebnis wird, stelle ich ein paar einfache Regeln  auf. Befolgt Diese und wir werden eine gute Zeit haben.

1. Ein Sklave hat sich mental auf deine Session bei mir vorzubereiten. Sorgt also für genügend Zeit zum telefonieren und eine ruhige Umgebung.

2. Spielzeug, wie Analplugs für anale Erziehung, Damenwäsche und Frauenkleidung für Feminisierung habt Ihr griffbereit zu halten, bevor Ihr bei mir anruft.

3. Macht Euch Gedanken über die Richtung, in die die Session gehen soll. Steht Ihr, zB. auf Erniedrigung, dann gebt mir Gründe um Euch zu demütigen  Oder gebt mir eine Situation, in der ich mich bewegen kann.  Gebt mir Eure Gedanken und Gefühle,damit ich damit spiele !

4. Eine gute Session braucht Zeit. Also plant zwischen 15 und 20 Minuten Telefonzeit für Eure Herrin ein. Komplexere Zusammenhänge kläre ich, vor dem ersten Telefonat, gerne auch per mail, so können wir am Telefon direkt in die Session einsteigen.

Dominante Grüße

Herrin Christine

 

Die Blog Mistress

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.