Erfahrungsbericht von Transe Maxi …

… diesen Bericht wollte ich keinem vorenthalten und deshalb alle an Maxis Leben teilhaben lassen – stellenweise etwas gekürzt, aber nicht verändert:

Mein erster Stecher

Am Anfang stand ein Experiment: ich war mir unsicher, was meine nicht zu erklärende Vorliebe für Dessous zu bedeuten hat, die mich seit meiner Pubertät begleitet hat. Bin ich schwul? Ich wollte es wissen und suchte nach Kontakten über das Internet. Nach einer von mir nicht eingehaltenen Verabredung machte ich eine Pause und startete einen weiteren Versuch via Webannonce: „Femininer Boy, unerfahren, unbenutzt sucht ein erstes Abenteuer!“

So unverbindlich wie möglich dachte ich nicht daran, dass daraus etwas werden könnte, das mein ganzes Leben durcheinander werfen sollte!

Ich hatte aufgrund der Vielzahl der Reaktionen die Qual der Wahl und entschied mich für denjenigen hinter der Zuschrift „… feminine Boys sind zum f….. da!“

 

Fortsetzung folgt in den nächsten Stunden

Die Blog Mistress

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert