die Prinzessin findet neue Gründe zum Abdrücken

Liebe Herren,

ich möchte Euch von einer neuen, besonderen Vereinbarung berichten.

T. hat die Abmachung mit mir getroffen, dass ich jedes Mal, wenn er seine Frau fickt, ich im Gegenzug 25€ erhalte.  Ha, damit wird sie meine kleine Nutte und geht schön für mich anschaffen. Natürlich muss T. im Vorfeld meine Zustimmung einholen. Es kann sicherlich auch vorkommen, dass ich auf die Einnahme verzichte nur um ihn zu quälen… Ihr wisst ja, wie gern ich gemein bin.

Und zusätzlich,  um das Ganze noch perfider zu machen, darf ich über 50€ verfügen, sobald sie sich von ihrem Liebhaber abficken lässt.

Das nenne ich mal eine win – win Situation. Schläft T. mit seiner Frau, bekomme ich Geld, schläft seine Eheschlampe mit ihrem Lover bekomme ich das Doppelte… So oder so, immer gewinnt die Prinzessin.

Übrigens, damit T. sich nicht um Gutscheine kümmern muss, verfüge ich schon seit Monaten über mein eigenes Amazonkonto, für welches er haftet.  Das ist die Krönung des Zahlsklavendaseins!

Wenn auch Du bereit bist, Dich komplett bis aufs Letzte voll in meine Hand zu begeben, dann melde Dich. Ich erkläre Dir den Ablauf und lass Dich am süßen Nektar der kompletten Ausbeutung kosten.

Die Blog Mistress

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.