Das Würmchen im Käfig

Telefonsex Misstress Allegra Grace

Es gibt viele Gründe dafür, das Würmchen im Käfig einzusperren und einen Keuschheitsgürtel anzulegen. Manche Sklaven entscheiden sich selbst dazu, um sich einfach auf wichtigere Dinge konzentrieren zu können. Oft ist es aber auch so, dass die Herrin das Tragen eines Käfigs auferlegt, um den Sklaven gefügiger zu machen. Schließlich entscheidet die Herrin zukünftig über das Würmchen und ob es überhaupt noch von nutzen sein wird.

Würmchen im Käfig und Schlüssel versteckt!

Jeder Sub, der schon einmal diese Erfahrung gemacht hat, wird wissen, dass die ersten Tage nach dem Einschluss die schwierigsten sind. Es gilt einfach durchzuhalten. Auch wenn der Druck noch so stark wird und es auch im Alltag oft eng wird. Wenn die Kollegin im Büro bei dem schönen Wetter ein kurzes Kleid trägt, die Gedanken am Schreibtisch abschweifen und nur an das Eine gedacht wird. Die oft unbemerkten Reaktionen werden auf einmal spürbar und schnell wieder im Keim erstickt. In den regelmäßigen Gesprächen werden dann diese Situationen besprochen und natürlich auch alternative Gedanken und Beschäftigungen gesucht.

Bewege Dich und lenk Dich ab

Körperliche Aktivitäten wie zum Beispiel joggen, Rad fahren oder vielleicht auch neue Sportarten helfen oft, wie überschüssige Energie umzulenken. Kreativität um den Alltag abwechslungsreicher zu gestalten kann auch eine große Hilfe sein. Der Käfig ist eine Unterstützung, um sich nicht von niederen Instinkten leiten zu lassen. Schließlich ist nichts erbärmlicher, als sein Handeln von einem mickrigen Anhängsel bestimmen zu lassen. Und wie ich schon so oft von meinen keuschen Subs gehört habe, ist es eine sehr bereichernde Erfahrung, das Würmchen einfach einzuschließen und somit es ist nicht mehr von Bedeutung. 

Möchtest auch Du die Kontrolle über dein Masturbationsverhalten an Deine Herrin abgeben? Dich führen und unterstützen lassen, um nicht mehr abhängig zu sein von ein paar Zentimetern zwischen Deinen Beinen? Möchtest auch Du nicht mehr beim Anblick von Frauen nur an Sex denken und sie somit zu Wichsvorlagen degradieren? Dann greif zum Telefon und stelle Dich mir vor. Ich werde DEINE Herrin Allegra sein und dich auf dem Weg zur absoluten Keuschheit begleiten. Du wirst ein gehorsamer Diener werden, nützlich sein und nicht ständig abgelenkt von Deiner Sexualität.

Telefonsex Miss Allegra Grace

09005 558620
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.