Das Kopfkino lässt sich inspirieren …

Von Donnerstag, den 3.2. bis einschließlich Sonntag, den 6.2. ist das Kopfkino geschlossen.


Seit langer Zeit ergibt sich für mich die Möglichkeit für meine voyeuristischen Besucher neue Impressionen zu sammeln. Wie gerne werde ich die neuen Kopfkinofilme, die mir die verschiedensten Regisseure zuspielen werden, vorführen. Ich freue mich schon darauf meine Besucher wieder begrüßen zu dürfen!
Ob nun meinen gehorsamen Zofen, Lakaien und Sklaven jedweder Art, meine Strumpf-, Fuß- oder Schuhliebhaber, die sich gerne ihrer Herrin ergeben: ich werde euch alle wieder ab dem 7.2. auf meine Art willkommen heißen!
T. auch deine Karte liegt griffbereit unter dem Ladentresen.

Eure Herrin de Lezard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.