Chantall in der Zofenlehre…. 09.03.2011

Vor ein paar Tagen rief mich eine kleine Sissy an, die in meine Dienste treten will.  Sie hatte noch keinen Namen, Ihre Lehrmeisterin ist da wohl nicht ganz so großzügig wie ich…..

Nun gefällt ihr der Name Chantall, und wir haben sie umbenannt….ich verrate Euch nicht, wie es ist, wenn ich jemandem zu meiner Leibeigenen mache, immer wieder fragt Ihr mich das beim schreiben, vergeßt es!  Ich werde Euch das nicht im Messenger mitteilen! Obwohl es einige von Euch schon sehr gut wissen,wie es ist, wenn ich von Eurem Körper und Eurem Verstand Besitz ergreife, nicht wahr?  lach…..

Bedenkt doch auch einmal bei der ganzen schreiberei, daß ich niemals  wissen kann, wer mir gerade textet, es könnten ja auch Kinder sein! Und da ich, wie viele wissen, eine sehr verantwortungsvolle Lady bin, werdet Ihr nicht viel erfahren….

Wer es genau wissen will, kann mich ja anrufen!

An dieser Stelle möchte ich auch noch einmal meine Sissy Monique ansprechen: Du weißt, daß Du Dir nicht noch so einen Fehler erlauben darfst!

Eure

Lady Danielle

Die Blog Mistress

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.