Dies und das, für jeden was…

wie einige von euch haben schon festgestellt haben: ich spreche nicht nur fließend ironisch, sondern auch perfekt Sarkastisch.
M., du hast eine besondere Kostprobe erhalten! Du wirst sehen, welche Spezialitäten ich noch für dich bereit halte.

Und wer meinen rabenschwarzen Humor kennenlernen möchte, kann das gerne tun.
Für andere halte ich gerne meine schlagkräftigen Argumente bereit. Geradlinig, wie ein Lineal, sage ich genau, was ich erwarte. Stimmt es C.? Ich hoffe für dich, dass du durchhälst. Wenn du das nächste Mal das Kopfkino besuchst, wird der Film in folgendem Moment weiterlaufen: „Die Nachbarin beendet den Kontrollgang durch deine Wohnung…“ – Wirst du ihr die Chance geben etwas finden zu können? Wirst du gründlich sein? – Zumal sie das Bett und das Sofa besonders genau inspizieren wird. Sie wird ihr Urteil abgeben…

M., du kennst meine phantasievolle Seite. Schön, dass du wieder aus dem Urlaub zurück bist. Alleine die Wahl der Örtlichkeit, gepaart mit den Möglichkeiten. Das ist, als würdest du einer Naschkatze Pralinen unter die Nase halten! Mehr als verführerisch!

Meine verführerische Stimme… ja, sie hat auch V. verzaubert. Aber vergesst nicht: jeder Zauber hat auch eine dunkle Seite. A., du kennst meine eiskalt fordernde Stimme, denn du hast nichts anderes verdient zu hören.

Und nun will ich euch noch sagen, dass ich vom 31.8. bis einschließlich 9.9. in Urlaub bin. Wer mich also noch vor meinem Urlaub sprechen möchte: hinschauen, ob ich online bin! Oder mailen und Termin ausmachen.

(Und einer von Euch hat mich nach einem bestimmten Bild gefragt: Ruf oder maile mich an.)

Eure Herrin de Lezard

Minipimmelchen- Wettbewerb bei Mistress Sandy

Aufgepasst! Meine  treuen Minipimmelchen, meine kleinen Versager

Ist dein Schwänzchen kleiner wie auf dem Foto??Geh schnell messen und ruf mich an!!!

Ich bin schon oft gefragt worden, wer hat den kleinsten Minischwanz

Wollen wir es zusammen herausfinden? Wer hat die größte Demütigung verdient? Wer wird der Sieger werden und wird verdient vorgeführt.

Wie kannst du es werden? Du hast Zeit von heute 07.08 18 Uhr bis zum 11.08 anzutreten. Dich mir vor zustellen und  mir zu sagen wie groß dein Pimmelchen schlaff und in „Steifzustand“ ist .

Der kleinste steife Stummel gewinnt am Sonntag diesen Wettbewerb und darf sich freuen auf Wunsch von mir auch mit Foto zur Schau gestellt werden . Natürlich hat eure Mistress auch eine Überraschung für die besten fünf kleinen Schlappschwänze!

Mach mit und lass dir von mir zeigen wie man ein Stummelchen durch Lustkontrolle behandelt.

Eure Mistress Sandy

Lustprinzessin Julia stellt sich vor

Aus dem Tagebuch von Mistress Sandy

Eigentlich wollte ich heute wieder etwas von Sklavenschüler DENNIs erzählen. Da er aber wie schon oft unzuverlässlich ist und sich meinen Anweisungen entzieht bekommt er nur eins von mir: IGNORANZ

Stattdessen möchte ich mich mit Euch an Minipimmelchen Prinzessin Julia erfreuen . Hier ein kleiner Eindruck nach unserer Session .

„Ich bin so dankbar dass ich meinen Stummel gerade wichsen durfte und…es hat mir so gut geschmeckt zu eurer Beachtung meine wichsee vom Boden zu lecken und….ich möchte nie wieder mehr als was Ihr wisst mir geben zu können und …ich möchte dass ihr wisst: ich wünsche mir so sehr dass ihr mir meinen Minipimmel noch viel kleiner macht und mich beim anschaffen eure Tritte in meine noch zu großen losen Eier spüren lässt….weil ich natürlich den Freiern gefallen will und nicht mein nutzloses Gehänge im Weg haben will!

Ich habe noch nie so lange meine 2 Finger gefickt wie gerade und…ich gehe sofort duschen und den Tag beginnen damit ich schnell wieder bei euch sein darf, und mich präsentieren darf.

Ich knie noch immer und …fühle mich stolz wie nie ein Loser zu sein und für euch gerade am offenen Fenster hoffentlich meinen Nachbarn ermöglicht habe zu wissen, dass ich ein minipimmelloser bin der auf den Boden wichst und es ableckt….ich liebe es wie klein mein Schwanz bei Erregung wird….bitte darf ich fragen: wie kann ich ihn für euch noch kleiner machen?

Julia“

 

So Prinzessin Julia du hattest eine Aufgabe…ich bin gespannt

Mistress Sandy

 

Hans mit dem kleinen Schwanz

Hans der kleine Wichser

Da hab ich immer Hans in der Leitung, brav ruft er an wenn er wieder geil ist und fühlt sich ganz gross. Dabei ist sein Schwanz so winzig klein. Wenn ich ihn dann auslache kommt er erst richtig in Fahrt. Er ist so ein kleiner Wurm und träumt davon auch mal eine Frau befriedigen zu können, aber mit den paar Zentimetern ist leider nichts zu machen. Also schaut er sich immer Pornos an, vorwiegend natürlich wo richtig gut gebaute Männer ans Werk gehen und dann träumt er davon er hätte auch so einen Prachtschwanz. Aber wenn er dann an sich runter schaut, sieht er über seinen Bauch kaum drüber und dann ist da so ein mini kleines Schwänzchen! Wenn er mir dann immer genau sagt was er macht muss ich laut lachen. Da wird er dann richtig wild und sagt mir immer wieder was für ein armseliger kleiner Wichser er ist, ein ganz kleiner Wurm der nichts kann und auch nichts ist. Ja Hans, so ist das eben. Du bist ein kleiner Looser und eine kleine geile Wichssau mit Minischwanz. Um so schallender ich lache um so mehr stöhnt Hans mit seinem kleinen Hänschen in der Hand. Jetzt ratet doch mal wie klein der Schwanz von Hans ist, mal sehen was ihr denkt. Könnt gerne ein paar Vorschläge hier lassen, mal sehen ob ihr es erraten könnt! Vielleicht bekomm ich ja Hans noch dazu auch ein Bild von seinem kleinen Schwanz zu schicken. Aber das hat er sich bis jetzt noch nicht getraut. Also einfach mal los, vielleicht hat ein anderer ja auch noch den Mut und schickt ein Bild von seinem kleinen Schwänzchen.

 

Eure Lady Cora

Frohes neues Jahr 2018

Eure Lady Angela wünscht euch allen ein frohes neues Jahr.
Ich hoffe ihr seit ebenso gut reingerutscht 🙂

Doch für das neue Jahr gilt nun wieder Gehorsam!
Das heißt insbesondere für Versager, Zahlschweine, Cuckolds, Wichssklaven, Mini Schwänze, Windelschweine u.a. ANTRETEN!

Das neue Jahr soll voller Pflichten & Demütigungen für euch bestehen.

Telefonsex Herrin Angela 

09005 558730
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

Ignoranz ist die unerbittliche, lustvolle Abstrafung einer erhabenen Lady

Du kleiner Minischwanzlooser hast es nicht anders gewollt – das Gespräch mit dir war mir zuwider du elender Dauerwichser. Du glaubst doch wohl nicht etwa, dass du ein Anrecht auf meine Stimme hast, nur weil du mich anrufst?! Wenn ich dir die Ehre erweise und du meiner lieblichen Stimme lauschen darfst, dann nur, weil du dich zuvor erkenntlich gezeigt hast! Gewichst hast du ohne Ende – glaub ja nicht, ich hätte es nicht gehört! Dich hat es geil gemacht, mir zuzuhören, wie ich mir genüsslich mein Dinner in den Mund geschoben und dazu edlen Wein getrunken habe. Und ja – ich war auch mal auf der Toilette und habe mich geschminkt während mein Zahlsklave mir mein Luxusleben finanziert. Ich habe es einfach nicht nötig mit Minischwanzloosern wie du einer bist zu sprechen, während ich meine Zeit damit verbringen kann, mich für meinen gut bestückten Lover hübsch zu machen. Und NEIN – es interessiert mich nicht, ob du zu deinem Ziel gekommen bist!!! Ich erwarte einfach dass du immer für mich zur Stelle bist, wenn ich ein Zahlschwein für meine neuen edlen Dessous brauche, oder um wieder mal eine Suite für mich und einen meiner Lover zu buchen. Ausserdem brauche ich ständig einen Minischwanzlooser, der mir die dicken Teile von meinen Lovern zum Stehen bringt – dafür bist du natürlich auch gerade gut genug… zum Dank gibt es den Saft anschliessend gratis 🙂 Bis bald…

Cuckold Loser hat versagt

Vor ein paar Tagen meldete sich Ralf mal wieder, ein 38 Jähriger Loser, grottenhässlich und unansehnlich. Er wünschte sich schon lange, dass seine Frau mal ordentlich Spaß mit einem großen Schwanz hat. Den Wunsch äußerte sie schon einige male und letztes Wochenende war es dann soweit, sie lud einen echten Mann zu sich nach Hause ein, fein säuberlich ausgesucht aus einer Fickplattform aus dem Internet. Für ihn hübschte sie sich auf, wie sie es schon lange nicht mehr getan hatte.
Ralf war ganz aufgeregt und freute sich auf das Spektakel, denn er sollte doch dabei sein. Vielleicht hätte es für ihn auch einen gewissen Lerneffekt gehabt. Weit gefehlt..
Doch als er den gutaussehenden Kerl mit Prachtschwanz sah, ergriff er nur noch die Flucht in den Keller, dort saß er dann und rubbelte an seinem Minischwänzchen. Zu groß war die Furcht vor dem Mann, der seine Frau ordentlich befriedigen konnte.
Fazit: Ralf hat in ganzer Linie versagt! Sein fetter Arsch ist lediglich da um verdroschen zu werden!

Telefonsex Herrin Angela 

09005 558730
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

Kevin wird abgemolken

Jezt geht es mal um Kevin, ich hab ihm versprochen dass ich über ihn schreibe, er mag es  sehr gerne abgemolken zu werden.

Was er mir am Anfang allerdings verschwiegen hat, dass er einen kleinen Schwanz hat. Aber er ist ein ganz Lieber muss ich sagen der auch brav das macht was man von ihm verlangt. Ja ich musste ihn allerdings schon auslachen als er mir das gebeichtet hat. Aber Kevin findet das geil und somit hatten wir beide ja was davon. Er lässt sich gerne demütigen und beschimpfen, eine wahre Freude für mich dass ich mich da so austoben kann. Für das abmelken haben wir dann aber auch nicht lange gebraucht denn er ist auch noch sehr schnell beim abspritzen. Ja Kevin, ansonsten hast du das schon ganz gut gemacht und ich muss sagen er ist auch noch sehr lernfähig.

Arno mit dem Minipimmel

Jetzt muss ich doch mal erzählen was Arno für ein Looser ist, hat einen kleinen Minipimmel und will den benutzen wie ein grosser! Wisst ihr wie klein sein Teil ist? Na, eine Idee? Glatt doch mal 6 cm, da braucht er zum wichsen ja nicht mal eine Hand, da reicht auch Daumen und Zeigefinger wenn man so einen Minipimmel hat. Und nicht nur das , dann ist er auch noch ein richtiger Schnellspritzer! Also so einen braucht doch wirklich keine Frau im Bett. Da muss er sich nicht wundern dass er keine Frau oder Freundin hat. Er hat mir auch erzählt dass die Damenwelt ihn auslacht wenn die sieht was er da so zwischen den Beinen hat, einen kleinen Minipimmel, ein kleines Minischwänzchen sozusagen. Ja da bleibt ihm dann wohl nur die gute Handarbeit. Dabei schaut er sich gerne mal Pornos an mit Männern die wahnsinnig gut bestückt sind und nicht so einen kleinen Minipimmel haben wie er. Ja Arno, da kommt der Neid dann durch. Einmal es so richtig einer Frau besorgen können! Aber du? Ja du hast dich schon jetzt im Text erkannt, nicht wahr? Du wirst es nie können mit deinem Minischwänzchen. Wer so einen kleinen Schwanz hat wie du der kann ja noch froh sein dass er ihn überhaupt wichsen darf! Dabei will Arno auch manchmal noch Ansprüche stellen, lach, aber das hab ich ihm schon ausgetrieben! So ein kleiner Wurm hat nichts zu melden bei der Damenwelt, erst recht nicht bei einer Lady! Aber Arno ist noch lernfähig, jetzt begnügt er sich damit dass er ein paar Wichsanweisungen erhält, da steht sein kleiner Minipimmel, na ja, zum Hängen ist er auch irgendwie zu kurz. Ihr seht schon , ich muss mich einfach immer wieder lustig machen über Arno mit seinem Minipimmel. Was meint ihr zu Arno? Geht es noch kleiner?

Mini Winie

Mini Winie ist, wie der Name schon vermuten lässt, ein echter Micro Pimmel. Sein richtiger Name ist Matthias. Ich gab ihm den Namen Mini Winie, weil sein Pimmelchen noch kleiner ist als ein Mini Winie Würstchen aus dem Glas! Ich dachte ja ich habe schon alles gesehen, aber er übertrifft alles bisher gesehene! Der Schwanz ist förmlich garnicht da!
Viele Bilder schickte er mir mit Vergleichen z.B seinen Mini Winie neben einem Ohrenstäbchen, neben einem Streichholz oder Teebeutel usw..
Es war wirklich sehr jämmerlich mit anzusehen! Er kann nichtmals mit 2 Fingern wichsen, denn die Fingerkuppen entsprechen seiner wahren Größe 😀
Da er von normalen Damen schon reichlich ausgelacht worden ist, versuchte er es bei einer Professionellen! Doch selbst diese nahm sich seiner auch nicht an und wie sollte es anders kommen, hatte sein Mini Winie wohl auch noch Vorführangst und versagte komplett!
Ich legte ihm nahe seine Triebe mit mir auszuleben, da hätte er mehr von. 😉  Schließlich muss so ein kleiner Pimmel erniedrigt und gedemütigt werden und das nicht zu knapp! Wenn du das hier also liest, weisst du was du zu tun hast, MICH ANRUFEN! Du bist wieder fällig und musst unbedingt zur Entsaftung antreten!
Hast auch du solch ein kleines Würmchen und brauchst eine strenge führende Hand und Orgasmuskontrolle?
Dann melde dich bei mir!

Telefonsex Herrin Angela 

09005 558730
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend