Besondere Erziehungswoche der Minipimmel

Telefonsex Mistress Sandy

Es ist Sommer, es ist Badezeit…muskulöse Oberkörper…..kleine Pimmelchen versteckt im Höschen

Es ist die Zeit für eine besondere Erziehungswoche der Minipimmel.

Seit so mutig wie mein Minipimmelwichser Frank.

Frank hat im vollen geilen Zustand 8cm. Wenn er seine Mistress hört schafft er es vor lauter Hörigkeit auf 9cm. Es turnt ihn total an ,mir sein kleines Würmchen via Skype zu zeigen und meine Anweisungen unter meinen strengen Augen durchzuführen.

So etwas gehört einfach in die Wichskontrolle und muss von einer Mistress erniedrigt werden. Frank sucht die absolute Hörigkeit, die Lustkontrolle und die Befriedigung in der Keuschhaltung. Bist du auch der kleine Schlappschwanz und Schnellspritzer?

Präsentier dir dich mir , finde die Abhängigkeit und Kontrolle bei mir. Leiste Tribut damit ich mir dein Würmchen anschaue und auslachen kann.

Diese Woche seit ihr Minipimmel für mich die besondere Freude!

Eure Mistress Sandy

Telefonsex Mistress Sandy

09005 558750
1,99 / min aus dem dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

Autor: Mistress Sandy

Du möchtest mir Tribut zollen? Das ist richtig so! Den einzigen Weg, auf dem das Möglich ist, erkläre ich Dir hier. Tributzahlungen Tribut erfolgt ausschließlich als Geschenk in Form eines Amazon-Gutscheins! Den Gutschein kannst Du an meine E-Mail-Adresse senden: sandy@erotic-call-concept.de. Andere Formen der Tributzahlung sind bis auf Weiteres nicht möglich, da sie einfach zu unsicher sind. Geld mit der Post zu schicken war schon immer eine schlechte Idee.

4 Gedanken zu „Besondere Erziehungswoche der Minipimmel“

  1. Ich bin auch ein kleiner schlappschwanz und ich kann nur noch wichsen wenn ich dafür erniedrigt und nieder gemacht werde. mein pimmelchen steht dann sofort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert